Aktuelle Pressemitteilungen

Kleidung/Lifestyle

Atelier-Samstag in Aachen am 7. Februar: Wolle, Flausch und Fransen

Susanne Hinz - Textildesignerin

Textildesignerin Susanne Hinz startet eine neue Reihe: Jeden ersten Samstag im Monat eine Aktion im Atelier am Marienplatz

Aachen, 06.02.2015.- Zum Auftakt der Reihe "Atelier-Samstage" stellt Textildesignerin Susanne Hinz Tragbares aus Wolle in den Mittelpunkt: Westen mit Fransen und aus Flausch, Jacken in verschiedenen Schnitten und sportliche Mäntel, knielange Godet-Röcke und warme Walkhosen, Pullis aus Merino-Jersey und Pullunder aus Wollflausch.

Am Samstag, den 7. Februar, startet die Reihe der Atelier-Samstage mit der Aktion "Alles aus Wolle" zum Aktionsrabatt von 25 Prozent. Westen mit Fransen oder aus Flausch, Jacken aus gewalkter Wolle in verschiedenen Schnitten und sportlich-lässige Mäntel. Weitere Unikate sind knielange Godet-Röcke und warme Walkhosen, Pullis aus Merinojersey und Pullunder aus Wollflausch. Auch viele Accessoires sind aus Wolle gefertigt, Stulpen in verschiedenen Designs, Schals - mit Seide gefüttert oder gefilzt - und Taschen.

Zum Auftakt der Reihe Atelier-Samstage gibt es, passend zur Jahreszeit, alles aus Wolle zum Aktionsrabatt. "Wolle kommt als auf Seide gefilzter zarter Schal daher oder als warmer Wintermantel oder in vielen Varianten als gewalkte Wolle", sagt Susanne Hinz. "Walk ist angenehm zu tragen, absolut alltagstauglich und in neuen Schnitten und Kombinationen topaktuell."

Die Reihe der Atelier-Samstage wird mit unterschiedlichen Themen fortgesetzt: Mal werden Kollegen und Kolleginnen vorgestellt, etwa eine Goldschmiedin, Hut-Designerin oder ein Schuh-Designer. An anderen Aktionstagen wird Susanne Hinz, Dozentin für Textil- und Bekleidungstechnik an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach, Interessierten verschiedene Techniken nahebringen: etwa das Filzen oder die japanische Färbetechnik Shibori. Und sie plant einen Vortrag zu Eigenschaften und Pflege von handgefärbter Seide und gefilzter Wolle, Seide, Baumwolle und modernen Mischgeweben.

Atelier-Samstag am Marienplatz: "Wolle, Flausch und Fransen"
07. Februar 2015, von 11 bis 17 Uhr

Atelier-Samstage auf der Website www.susannehinz.de/atelier-samstag


Kurzprofil
Susanne Hinz gestaltet, entwickelt und fertigt seit über 30 Jahren Mode und Accessoires aus Naturmaterialien: Seide und Wolle, Baumwolle, Ramie und Leinen. Die Stoffoberflächen bleiben entweder schlicht und wirken durch Farbe und Schnittgestaltung mit kleinen Details oder werden mit verschiedenen Techniken veredelt.

Susanne Hinz ist Dozentin für Textil- und Bekleidungstechnik an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach. In Ihren Ateliers in Aachen und in Hergenrath (Belgien) veranstaltet sie Seminare zum Filzen und Färben. Zweimal jährlich bietet die Textildesignerin einen Wochenkurs in der Toskana an. www.susannehinz.de

Im Webshop können Besucher sich über verschiedene Mustertechniken und Herstellungsweisen informieren und rund um die Uhr nach Accessoires stöbern:
http://shop.susannehinz.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.