Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Wunderwaffe gegen Alkohol

Citoethyl, 1VE (3x 0,15 ml)

Feiern, Alkohol trinken ohne Risiko und dem berüchtigten "Kater" am Morgen?


Biologisches Nahrungsergänzungsmittel verspricht rasanten Alkoholabbau. Feiern, Alkohol trinken und trotzdem ohne Risiko Auto fahren?

Dies und noch viel mehr verspricht ein Anbieter aus Frankfurt/Main, der die exklusiven Vermarktungsrechte an einem biologischen Nahrungsergänzungsmittel namens "Citoethyl" besitzt.
Dieses Produkt soll nach Informationen des Herstellers in der Lage sein, den Alkoholgehalt im Blut innerhalb weniger Minuten stark zu senken, und nach zirka 5 Stunden komplett abzubauen. Möglich machen soll das der Einsatz von Enzymen, die die Körperzellen des Anwenders programmieren, Alkohol und andere Giftstoffe im Blutkreislauf zu suchen und zu zersetzen.
Der Geschäftsführer Dr. Silvano Bronconi: "Citoethyl ist in der Lage, Alkohol im Körper zu identifizieren, und eignet sich aufgrund seiner Entgiftungsfunktion hervorragend als Mittel gegen einen möglichen Kater. Es schützt Ihren Organismus und entlastet die Reinigungsorgane. "Citoethyl" spiegelt die Biochemie der Körperzellen und kann daher von Jedermann konsumiert werden. Es handelt sich hierbei um kein Medikament, sondern um ein enzymatisches Nahrungsergänzungsmittel, welches es kein zweites Mal auf dem Markt gibt. Die Wirkung und Verträglichkeit wurde von unabhängiger Seite anhand langfristiger, klinischer Tests dokumentiert und bewiesen."
Der Anbieter bestätigte, das Produkt wäre in Deutschland zugelassen und frei von pharmakologischen Wirkstoffen und deren Nebenwirkungen.
Mit einer Packung des Mittels könne der Alkohol von bis zu 4,5 Liter Bier, 1,5 Liter Wein oder 0,540 Liter Spirituosen neutralisiert werden.
Nach Beendigung des Alkoholkonsum trinkt man die entsprechende Menge "Citoethyl", wartet zirka 30 - 40 Minuten und prüft anhand eines Ethylometers die aktuelle Blutalkoholkonzentration. Im Sortiment werden auch Alkoholtester geführt um die eigene Fahrtüchtigkeit besser beurteilen zu können. Man stehe erst am Anfang und plane den Aufbau eines Vertriebs in Deutschland. In Kürze soll das Produkt in den USA vorgestellt werden.
Na dann, Prost!

www.prositshop.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.