Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Wenn es den Import von Fahrzeugen geht, dann kennt die Bürokratie keine Gnade

Es gibt Profis, denen man vertrauen kann – bei co2-boerse.ch ist jeder Kunde in guten Händen

Wer schon einmal ein Fahrzeug in die Schweiz importiert hat, der weiß, wie viele Papiere und Genehmigungen notwendig sind, um das kontrolliert über die Bühne zu bringen. "Otto Normal" kann dabei schon mal verzweifeln, denn die vielen gesetzlichen Bestimmungen und Regeln, die man überblicken und erfüllen muss, sind enorm.

Bei co2-boerse.ch gibt es kompetente Partner, die dem Kunden genau diese Bürokratie abnehmen und dabei immer ein offenes Ohr für alle Fragen rund um den Fahrzeugimport haben. Die Profis übernehmen dabei alle wichtigen Punkte, angefangen bei den Versicherungsfragen und den Finanzierungsfaktoren über die Prüfberichte für die Zulassung und die Steuerfragen bis hin zu den Details rund um die Co2-Sanktion. Außerdem beschäftigen sich die Mitarbeiter von co2-boerse.ch jeden Tag mit Konformitätsbescheinigungen, die bei europäischen Fahrzeugen notwendig sind, mit Prüfberichten in Bezug auf die Emissionen, mit allen Fragen rund um Gewicht und Sicherheit und auch um die früheren Zulassungen des betreffenden Fahrzeuges. Diese Tatsache lässt schon vermuten, dass hier wirklich Fachleute am Werk sind, die den Kunden nicht allein lassen. Schlussendlich hat man auch noch einen Ansprechpartner, wenn es um die aktuelle Zulassung, die Überführung des Fahrzeuges und das Bezahlen mit Bargeld geht, ebenso wie bei der Verkehrssicherheitsprüfung bei der Einfuhr.

Die langjährigen Erfahrungen des Unternehmens machen es möglich, dass der Kunde ruhig schlafen kann und weiß, dass nichts dem Zufall überlassen wird.
Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.