Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

twinline fokussiert elektronisches Fahrtenbuch mit eigener Webseite

TravelControl                                                     Foto: twinline

Die twinline GmbH hat sich mit ihrem Vertrieb auf elektronische Fahrtenbücher spezialisiert.

Velten, 18.07.2016 - Die neue Webseite dazu verschafft dem Besucher einen schnellen Überblick zum Thema Fahrtenbuch und gesetzliche Vorgaben. Eine Zusammenfassung in Form eines Videos, auf dem Lars Töpfer, Geschäftsführer und Inhaber der twinline GmbH, zeigt eine leicht verständliche Zusammenfassung dieser Thematik.

Töpfer erklärt dem interessierten Zuschauer, worauf generell bei Anschaffung eines elektronischen Fahrtenbuchs geachtet werden sollte. Dabei hebt er die Vorteile der von ihm vertriebenen TravelControl Systeme der Firma SYSTEMICS hervor. TravelControl wurde 1997 einzig für die steuerliche KFZ-Abrechnung entwickelt und seitdem immer weiter optimiert. Das System wird regelmäßig vom TÜV Süd geprüft und zertifiziert. Besonders möchte Töpfer hervorheben: Bei richtiger Anwendung vermeidet der Nutzer die 1% Pauschale für den Dienstwagen auf legale Weise. Die Geräte sind durch den Festeinbau im Fahrzeug manipulationssicher, was den strengen Vorgaben der Finanzämter in Deutschland gerecht wird. Als besonderes Highlight bietet twinline seinen Kunden bis Ende August zu jeder Bestellung gratis eine externe Speicherplatte an.

Die neue Webseite (http://www.elektronisches-fahrtenbuch.wiki) ist auch für mobile Endgeräte optimiert und bietet eine gute Bedienbarkeit.

Das Brandenburger Unternehmen wurde 1991 von Lars Töpfer als Einzelunternehmen gegründet. Im Jahr 2008 firmierte es zur twinline GmbH um. Der Fokus des Unternehmens liegt heute in der Entwicklung, Vertrieb und des gesamten Service elektronischer Fahrtenbücher und Telematiksystemen, welche in enger Zusammenarbeit mit der A.R.T.E.C.O GmbH und SYSTEMICS in Haar bei München entstehen. Twinline sieht sich als festes Bindeglied zwischen den Herstellern der Systeme und den Kunden. Für den Einbau der Systeme kooperiert das Unternehmen bundesweit mit über 2.000 Einbaupartnern. Die twinline GmbH wurde von den Kunden beim unabhängigen Shopbewertungsdienstleister eKomi mit Bestnoten im Bereich Produkt- und Kundengeschäft sowie beim Service eingestuft.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.