Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Per4mance Engineering Differentialverstärkungen im Kraftwerk-Shop

Liebhabern von US Cars wie dem Jeep Grand Cherokee, dem Dodge Challenger oder Charger ist Kraftwerk als Tuning Spezialist längst ein Begriff. Jetzt gibt es dort Produkte von Per4mance Engineering.

Der Tuningspezialist Kraftwerk nimmt Luftfiltersysteme der US-amerikanischen Firma "Per4mance Engineering" in das Sortiment auf.
Das Unternehmen ist bekannt für die Lieferung von qualitativ hochwertigen Zubehör- und Tuningteilen für US-amerikanische Autos wie den Dodge Challenger, Charger, Durango und den Jeep Grand Cherokee.
Per4mance Engineering Differentialverstärkungen sind für ihr einzigartiges Design bekannt und überzeugen darüber hinaus durch eine einwandfreie Verarbeitung und hohe Qualitätsstandards.
Die Firma Kraftwerk ist ein Tuningspezialist und bietet beispielsweise die Leistungssteigerung US-amerikanischer Wagen durch Chiptuning an. Neben dem klassischen Motortuning, gehören auch Kompressorumbauten und Hubraumerweiterungen zum Repertoire des Unternehmens.
Gerade für leistungsgesteigerte Fahrzeuge sind die Teile vom Perf4mance Engineering zur Verstärung des Differetialgehäuses imteressant.

Die gängigen Teile sind in der Regel sofort ab Lager lieferbar und können entweder im Kraftwerk Onlineshop (www.kraftwerk-shop.cc) bestellt, oder direkt vor Ort abgeholt werden. Sonderbestellungen können kurzfristig beschafft werden.
Der Tuning Spezialist bietet neben den neuen Per4mance Engineering Teilen natürlich eine große Anzahl weiterer Ersatzteile und Tuning Komponenten.

Egal, ob Tuning, Ersatzteile oder Performance Upgrades - bei Kraftwerk ist ein Kunde mit seinem US-amerikanischen Auto richtig. Die Tuningspezialisten können Fahrzeuge wie Dodge RAM, Challenger, Charger, Camaro, Jeep und viele weitere tunen und passende Tuningteile bereitstellen.

Das Hünfelder Unternehmen ist in der Tuningszene und hier insbesondere bei Besitzern von US-Cars ein fester Begriff. Das Unternehmen hat sich einen Namen mit sehr hochwertigem Tuning gemacht, das zum einen sehr stilvoll ist, und zum anderen den meist schon recht gut ausgestatteten US Cars weitere Leistungssteigerungen entlockt, deren Wirkung man am besten selbst erleben und im buchstäblichen Sinne des Wortes "erfahren" muss.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.