Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Kostenlose E-Ladestationen für Ihr Unternehmen, Hotel oder Kommune? Wir zeigen Ihnen wie es geht!

Jetzt noch bis zum 31.12.2021 einen Förderantrag stellen und 80% Förderzuschuss auf Ladestationen für Elektrofahrzeuge sichern!

Die Zulassungszahlen bei Hybrid- und Elektrofahrzeugen steigen rasant an. Der neue Koalitionsvertrag sieht einen massiven Ausbau der E-Mobilität vor. Bis 2030 sollen hierzulande bis zu 15 Millionen Elektrofahrzeuge unterwegs sein. Diese Entwicklung macht es erforderlich, dass die Ladeinfrastruktur erheblich ausgebaut werden muss. Dadurch ergeben sich für Unternehmen und Kommunen erhebliche Chancen.

Die Förderlandschaft für Elektromobilität ist aktuell sehr gut. Der Bund fördert massiv den Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge.
Mit dem Förderprogramm "Ladeinfrastruktur vor Ort" (80%-Förderung auf Anschlusskosten und Ladetechnik) soll gezielt der Ausbau an Sportstätten, Einkaufszentren oder Hotels ausgebaut werden.

Die Antragsstellung für dieses Förderprogramm ist nur noch bis zum 31.12.2021 möglich (Realisierung bis 31.12.2022). Das neue Förderprogramm ab 01.01.2022 sieht deutlich niedrigere Bezuschussungen vor.

Jetzt E-Ladestationen für 0,- € installieren und betreiben. Wir zeigen Ihnen wie es geht!

Gerne möchten wir Ihnen in einer kurzen Präsentation unser attraktives Ladekonzept für Ihre Organisation einmal vorstellen.

Wir zeigen Ihnen:
- Das aktuelle Förderprogramm "Ladeinfrastruktur vor Ort" (LiS)
- Wie Sie ohne Investition und Aufwand E-Ladestationen errichten können
- Welche Vorteile sich für Ihren Verein ergeben
- Wie Sie mit E-Ladesäulen Geld verdienen können
- Wie Sie das Projekt starten können

Für alle Anträge zur Förderantragsstellung die bis zum 22.12.2021 bei uns eingehen,
garantieren wir eine fristgerechte Einreichung der Förderanträge bei der Bewilligungsbehörde.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und Ihr Interesse am Thema E-Mobility.


 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.