Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Ingenieur-Büro Steinmüller in Schwabach macht sich stark

In vielen Situationen hilft nur noch der Rat eines Sachverständigen: beim Unfall mit dem Auto sowie beim Thema Arbeitssicherheit im Betrieb.

Das Ingenieur-Büro Steinmüller in Schwabach ist auf das Erstellen von Kfz-Gutachten und die Beratung nach dem Arbeitssicherheitsgesetz spezialisiert.
Die Kfz-Gutachten werden erstellt als: Unfallschadengutachten, technische Gutachten sowie Wertgutachten. Mit der Vorlage eines professionellen Gutachtens an die gegnerische Versicherung haben Unfallgeschädigte die besten Chancen, ihr Recht auf Schadenersatz zu realisieren. Und das Beste: Bei einem unverschuldeten Schaden muss die gegnerische Versicherung den Sachverständigen mitbezahlen.
Als Fachkraft für Arbeitssicherheit ist das Ingenieur-Büro Steinmüller in Schwabach ein wichtiger Funktionsträger im betrieblichen Arbeitsschutz. Das Handeln der Fachkraft für Arbeitssicherheit ist mit entscheidend für das Niveau von Sicherheit und Gesundheitsschutz für sämtliche Mitarbeiter im Unternehmen. Für den Kunden soll mit dem engagierten Einsatz von Bernd Steinmüller in jedem Fall der größtmögliche Mehrwert erzielt werden.

Kfz-Sachverständiger und Fachkraft für Arbeitssicherheit

Beim Kfz-Schadengutachten nach einem Unfall werden die Daten und der Zustand des Fahrzeugs für die nachfolgende Reparatur festgelegt. Die Reparaturkosten werden vom Ingenieur-Büro in Schwabach kalkuliert und der Fahrzeugwert vor und nach dem Unfall wird ermittelt. Das Schadengutachten erfüllt mehrere Funktionen: Es dient der Beweissicherung, hilft bei der Entscheidung, ob ein Mietwagen oder ein Nutzungsausfall geltend gemacht wird und ob die Reparatur durchgeführt wird oder eine fiktive Abrechnung gewählt wird.
Das Aufgabenspektrum der Fachkraft für Arbeitssicherheit ist komplex und der zeitliche Umfang unternehmensspezifisch. Als Fachkraft für Arbeitssicherheit unterstützt das Ingenieur-Büro Steinmüller in Schwabach gewerbliche Kunden mit der Beratung zum betrieblichen Arbeitsschutz, zu neuen gesetzlichen Anforderungen, zum Einsatz und der Auswahl von Arbeitsmitteln und persönlichen Schutzausrüstungen. Weiterhin führt die Fachkraft für Arbeitssicherheit kontinuierlich Begehungen in Betrieben durch und hilft bei der Beurteilung von Arbeitsbedingungen. Das gilt für die Arbeitssicherheit sowie Gefährdungen und Belastungen. Die Beratung zum Gefahrstoffmanagement sowie die Analyse von Arbeitsunfällen gehören zu den Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit aus Schwabach. Damit werden die gesetzlichen Vorschriften für den Arbeitsschutz erfüllt.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.