Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

eVB-Nummer sofort - online versichern einfach gemacht

eVB-Nummer Sofort

Homburg, den 28.09.2021. Autofahrer können sich jetzt mithilfe der Dienstleister von eVB-Nummer sofort ganz einfach online versichern lassen und bekommen gleich per E-Mail oder SMS die eVB Nummer.

Die langen Wartezeiten auf die Doppelkarte für die gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haftpflicht gehören damit der Vergangenheit an.

Auf der Online Seite des Anbieters evb-sofort.com kann jeder Autofahrer sich sofort eine neue Kfz-Haftpflicht Versicherung auswählen und diese auch gleich online abschließen. Doch das Angebot des Anbieters beschränkt sich nicht auf den reinen Abschluss der Kfz-Haftpflicht und die Zusendung der elektronischen Versicherungsnummer - zum Angebot gehört auch ein leistungsstarker online Vergleich aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen. Somit kann jeder Autofahrer die für seinen individuellen Bedarf passende Kfz-Versicherung auswählen und auch sogleich online abschließen.

Auch die Bezahlung der Haftpflicht kann sofort online mit veranlasst werden. So kann ein Online SEPA Mandat für die Lastschrift für den Versicherungsbeitrag eingegeben werden. Weil die elektronische Versicherungsnummer für die in Deutschland gesetzlich vorgeschriebene KFZ-Haftpflichtversicherung umgehend per E-Mail oder SMS an den Versicherungsnehmer versendet wird, kann dieser bei der zuständigen Behörde ohne Zeitverlust sogleich das Auto anmelden und das Bestehen der gesetzlichen Pflichtversicherung anhand der eVB Nummer nachweisen. Das spart Zeit und Stress. Und die Zeiten der guten alten Doppelkarte sind damit endgültig vorbei. Der Vergleich ist zudem für Interessenten ganz kostenlos. Es müssen nur ein paar Daten auf evb-sofort.com wie die Daten des Personalausweises eingegeben werden. Alle Informationen zum hilfreichen Online Angebot für die eVB-Nummer sofort sind unter dem Link mit der Webseite des Anbieters evb-sofort.com einzusehen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.