Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Ein elektronisches Fahrtenbuch ist die moderne und digitale Stempeluhr für exakte elektronische Zeiterfassung.

Ein elektronisches Fahrtenbuch ist die moderne und digitale Stempeluhr für exakte elektronische Zeiterfassung.

Das Ortungssystem von Fleettec und ein elektronisches Fahrtenbuch machen die elektronische Zeiterfassung jedes Firmenfahrzeugs unmanipulierbar.

Eine GPS-Box ist das Kernstück, das in jedes Fahrzeug eingebaut werden kann. Die GPS-Box funktioniert wie ein elektronisches Fahrtenbuch, das sämtliche Daten samt Zeiterfassung aufzeichnet. Da ein elektronisches Fahrtenbuch mit der Zündung des jeweiligen Fahrzeuges gekoppelt ist, entsteht eine lückenlose, mobile Zeiterfassung. Das Zündsignal aktiviert automatisch die Zeiterfassung und speichert die Daten auf ein elektronisches Fahrtenbuch. Die zurückgelegten Kilometer, die verschiedenen Geschwindigkeiten und Wartezeiten werden auf ein elektronisches Fahrtenbuch gespeichert und sind via GPS-Signal direkt auslesbar. Die mobile Zeiterfassung erfolgt danach auf dem Computer.

Die Fahrtenberichte, die ein elektronisches Fahrtenbuch zusammenstellt, können detailliert sein. Ein elektronisches Fahrtenbuch kann zudem mit einer Privatfahrtenoption ausgestattet werden. So hat das Unternehmen die Möglichkeit bei der mobilen Zeiterfassung, Dienstfahrten und Privatfahrten zu trennen und separat aufzulisten. Eine mobile Zeiterfassung konkreter Arbeitszeiten ist durch ein elektronisches Fahrtenbuch von Arbeitsbeginn bis Arbeitsende gesichert.

Sogar bei Fahrzeugen, die mehr als von einem Angestellten genutzt werden, kann ein elektronisches Fahrtenbuch eine mobile Zeiterfassung für jeden Fahrer einzeln erstellen. Ein Fahrzeug kann regelmäßig von verschiedenen Fahrern benutz werden und trotzdem erfolgt für jeden eine getrennte Zeiterfassung und Auswertung am Computer. Anstatt einer Stempelkarte führen die Angestellten eine Chipkarte mit sich. Ein elektronisches Fahrtenbuch identifiziert damit den Fahrer zum Anfang und Ende jeder Strecke. So erfolgt eine einfach zu bedienende, leicht abrufbare und höchst moderne, mobile Zeiterfassung.

Ein elektronisches Fahrtenbuch mit Zeiterfassung und abrufbaren Arbeitszeiten der Angestellten können auch zu solch wichtigen Entscheidungen beitragen, wie Verwaltung der Arbeitsauslastung.

Durch eine Auswertung der Fahrtenberichte, die ein elektronisches Fahrtenbuch erfasst, kann eine effektive Arbeitsaufteilung und Tourenoptimierung eines Fuhrparks geschaffen werden.

Weitere Infos über ein elektronisches Fahrtenbuch
http://www.flottenortung.com/elektronisches-fahrtenbuch.html

Weitere Infos zur mobilen Zeiterfassung
http://www.flottenortung.com/zeiterfassung.html

Weitere Infos zur GPS-Ortung
http://www.flottenortung.com/gps-ortung.html

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.