Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Car Hifi Hersteller ZEMEX bietet das zemex V3.1 als Weiterentwicklung des zemex V3 an.

ZEMEX V3.1 Bluetooth Freisprecheinrichtung mit A2DP Audio Streaming

Nach ZEMEX V2 und ZEMEX V3 bietet die ZEMEX UG nun das ZEMEX V3.1 als technische Weiterentwicklung mit Bluetooth Freisprecheinrichtung und Audio Streaming vom Smartphone an das Autoradio.

Der ZEMEX V3.1 Bluetooth Autoradio Adapter kombiniert die Verbindung von iPhone, iPod, MP3-USB-Player oder jedem bluetooth fähigen Smartphone mit der Freisprecheinrichtung und sorgt so für optimales telefonieren und individuellem Sound.

Noch neu auf dem Markt und bereits jetzt schon auf dem Wunschzettel von Autofahrern, die ebenso sicher und ohne Umstände telefonieren wollen wie auch einen optimalen Sound vom iPhone, iPod oder MP3-USB-Player genießen möchten, ist der Zemex V3.1 Bluetooth Autoradio Adapter, der für viele Automarken erhältlich ist. Entwickelt wurde der Adapter um die Möglichkeit zu bieten, moderne Autoradiosysteme mit Multimedia-Endgeräten zu verbinden und gleichzeitig als Freisprecheinrichtung zu fungieren.

Der in Europa hergestellte Radio Adapter ist damit den herkömmlichen Radio Adaptern, die für viele Automarken erhältlich sind, weit voraus – vor allem was die Qualität und die Langlebigkeit der Technik betrifft. Denn in diesem Bereich macht dem cleveren Radio Adapter keiner so schnell etwas vor. Verfügbarkeit für viele Automarken bedeutet bei dieser Marke, dass alle gängigen Fahrzeuge grundsätzlich damit ausgestattet werden können. Darüber hinaus besitzt die Technik eine gültige E-Typengenehmigung, so dass der Einbau ganz einfach und ohne Verlust des Versicherungsschutzes durch den Fahrzeughalter erfolgen kann.

Die technischen Daten des Adapters, eine Auflistung der Fahrzeuge, in denen der Adapter genutzt werden kann sowie die Möglichkeit diese intelligente Technik zu erwerben, bietet sich Interessenten auf der Webseite des Herstellers unter www.zemex.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.