Aktuelle Pressemitteilungen

KFZ/Verkehr

Automarkt in der Region.

Überblick über den aktuellen Automarkt in der Region.

Ob Kleinwagen, Limousine oder Kombis; ob Offroader, Van oder Sportwagen: Unter
www.autoregio.de gibt es die herkömmlichen Fahrzeugtypen aller führenden Hersteller in
verschiedenen Preisklassen: Neu- und Jahreswagen sowie Gebrauchte. Ob es das erste
eigene Auto für den Führerscheinneuling sein soll oder der fahrbare Untersatz für den
Studenten mit kleinem Geldbeutel - eine solide Familienkutsche zum Einkaufen und für
Urlaubsfahrten oder der bequeme Van mit bis zu neun Sitzen: Das Portal gibt einen
Überblick über den aktuellen Automarkt in der Region.
User auf Autosuche müssen lediglich ihren Heimatort eingeben und den gewünschten
Umkreisradius bis zu 200 Kilometer bestimmen, dazu die gewünschte Preisklasse, Daten wie
den maximalen Kilometerstand, Farbe, Ausstattungsmerkmale und schon erscheinen
vorsortiert die passenden Angebote von Fahrzeugen aus der Region.
Auch wer sein Autos Kaufen oder verkaufen will, ist mit diesem Portal gut beraten. Nach der Eingabe der
Fahrzeugdaten einfach Fotos hoch laden und dann das Angebot in wenigen einfachen
Schritten online stellen. Interessenten können sich durch die Bildergalerie klicken und die
Daten gleichen.
Durch die Möglichkeit, im regionalen Umfeld das passende Auto zu finden, entfallen lange
Anfahrten zu Kaufangeboten. Die Suchmaske des Portals wählt in dem vorgegebenen
Radius alle in Frage kommenden Angebote aus. Deutschlands großer Fahrzeugmarkt im
Internet ermöglicht es, bequem von zu Hause aus in Frage kommende Modelle
auszuwählen. Dennoch ist es unumgänglich, das Auto vor dem Kauf selbst vor Ort zu
besichtigen. Bei der Eingabe des Umkreisradius' sollte daran gedacht werden, wie weit man
bereit ist zu fahren, um ein zum Verkauf stehendes Auto zu besichtigen und gegebenenfalls
Probe zu fahren.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.