Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

V-Bote-App - der kostenlose Vergleichsrechner für Risiko-Lebensversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung

Ansicht des Vergleichsprogramms für RLV und BU

Der Versicherungsbote hat eine neue Version seiner V-Bote-App veröffentlicht. Mit der Software können Versicherungstarife in den Produktbereichen RLV und BU verglichen werden.

Mit der Software für Windows-PC und Apple-Mac können Versicherungstarife in den Produktbereichen Risikolebensversicherung und Berufsunfähigkeitsversicherung einfach und schnell verglichen werden. Mit der aktuellen Version werden jetzt auch die aktuellen Unisex-Tarife berücksichtigt. Zur Gegenüberstellung gehört ein Vergleich der Bedingungswerke sowie die Berechnung der Prämien.

Die Software wurde in Zusammenarbeit mit der Inveda.net GmbH, einem auf Versicherungen spezialisierten Softwarehaus in Leipzig erstellt. Die V-Bote-App wurde auf Basis des INVEDA-Makler-Assistenten erstellt und zeigt einen kleinen Ausschnitt der Möglichkeiten beider Unternehmen und soll Interessierten einen Einblick in die Art und Weise der Versicherungsvergleiche verschaffen.  

Der Versicherungsbote untersucht aktuelle Versicherungsbedingungen und erstellt Leistungsübersichten zu verschiedenen Produktsparten. Diese Leistungsvergleiche sind die Grundlage für den INVEDA-Makler-Assistenten, mit dem Makler neben einem schnellen Produktvergleich eine Lösung zur Dokumentation der Beratung bis zur Erstellung von Anträgen erhalten.

Die Inveda.net GmbH bietet auf Basis des INVEDA-Makler-Assistenten exklusive Lösungen für Versicherungsvertriebe an. Zu den Kunden der Inveda.net GmbH gehören unter anderem der Maklerpool INVERS, bei dem die Software kostenlos als INVERS-Makler-Assistent an über 5000 Makler in Deutschland verteilt wird. Die Versicherungsgesellschaft SOVAG, mit Sitz in Hamburg, nutzt ebenfalls den IMA als Basis für ihre Tarifsoftware, den SOVAG -Makler-Assistenten.  

Der Versicherungsbote betreibt das Online-Portal Versicherungsbote.de und bietet Maklern und Versicherungsfachleuten täglich aktuelle Informationen zu Politik, Finanzen und Versicherungsprodukten.  Darüber hinaus bietet der Versicherungsbote auch Nachrichten für Endverbraucher an. Diese finden sich auf dem Portal Versicherungskurier.de. Webseitenbetreiber können die Texte zur eigenen Verwertung als Kurier-Dienst bei Versicherungsbote.de abonnieren. 

 

App Lösungen Software

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.