Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Tenego Partnering eröffnet eine Niederlassung für die D.A.CH. Region mit Büros in Düsseldorf, Köln, Frankfurt

Das Tenego Team für die D.A.CH. Region. Christoph Klecker, Heinrich Erk, Stefan Kröger, Tom Selhorst.

Tenego Partnering als Sprungbrett für deutsche Technologie- und Softwareunternehmen in neue Märkte.

Tenego Partnering, irischer Spezialist für Allianzen und Partnerschaften, gewinnt weiteren Spezialisten für den Ausbau des globalen Vertriebsnetzwerkes . Mit der 4alliances GmbH, einem Start-Up unter Beteiligung der ADVASO GmbH (beide mit Sitz nahe Zürich), wurden unlängst entsprechende Verträge unterzeichnet. Damit erhält die 4alliances GmbH die exklusive Legitimation für die Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Mit der 4alliances GmbH kann Tenego Partnering auf ein hochqualifiziertes Team von Spezialisten im IT-Vertrieb zurückgreifen, in deren Erfolgsbilanz viele namhafte nationale und internationale IT-Unternehmen aufgeführt sind: Kontakte bestehen u.a. zu Unternehmen wie Seagate Software, SAP, IBM oder Informatica.
"Für eine beständige, globale Wachstumsstrategie war es entscheidend, auch in Deutschland präsent zu sein. Laut einer Analyse der GVA.co.uk wird ein Anstieg der Verkaufszahlen in der Informationstechnik, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik auf 155,5 Milliarden Euro erwartet. Allein in Deutschland sind knapp 1 Mio. Beschäftigte in der IT- und Kommunikationstechnologie tätig. Gemessen an der Anzahl Mitarbeiter ist dies die Nummer zwei der Branchen in Deutschland.
Unsere bewährte und global anwendbare Methodik wird deutschen Unternehmen den Weg zu internationalen Märkten ebnen. Die Expertise von 4alliances, das vertikal angelegte IT-Know-how und die deutschlandweite Präsenz sind die optimalen Vorraussetzungen für eine Partnerschaft."
- Dermot Carberry, Global Network Director, Tenego Partnering
"Als Advaso sind wir seit 2004 mit Interim-Management und Vertriebsconsulting erfolgreich in Deutschland tätig. In der Vergangenheit lag der Schwerpunkt darin, internationalen Firmen die Märkte in Zentraleuropa zu erschließen. Als Teil von Tenegos multinationalen Kooperationsnetzwerk werden unsere Kunden von unserer globalen Präsenz, unserer internationalen Marktkenntnis sowie der Professionalität unserer Partner profitieren. Aufgrund der einzigartigen Strategie können wir Vertriebsunterstützung nun in jedwede Richtung und in jeden wichtigen Markt der Erde anbieten."
- Christoph Klecker, Tenego Partnering Deutschland
Die 4alliances GmbH wurde unter Beteiligung von ADVASO gegründet. Das Unternehmen bündelt über 80 Jahre IT und Vertriebserfahrung und sieht sich als Kooperationspartner für expandierende Software- oder Technologieunternehmen zur erfolgreichen Umsetzung einer auf internationales Wachstum ausgerichteten Vertriebsstrategie. Mit Standorten in verschiedenen Orten an Rhein-Ruhr, im Rhein-Main-Gebiet und in Zürich verfügt die 4alliances GmbH über einen direkten Zugang zu den einflussreichsten Wirtschaftsregionen in Deutschland und der Schweiz.
 
Das 4alliances-Team kann auf eine langjährige Erfahrung im strategischen Vertrieb, sowohl direkt als auch über Partner, zurückblicken. .
 Tenego Partnering verfügt bereits über Allianzen in den USA, Australien und Neuseeland und dem Vereinigten Königreich. Ziel des Unternehmen ist es, einen Firmensitz in jedem technologischen Schlüsselmarkt weltweit zu etablieren und Dienstleistungen für jedes Technologieunternehmen für jeden Markt weltweit anbieten zu können.
 
Über Tenego Partnering und Tenegos Globales Netzwerk (www.TenegoPartnering.com)
Mit Hauptsitz in Cork, Irland, und Firmensitzen in Großbritannien, den USA, Australien, Neuseeland, Griechenland sowie Deutschland und der Schweiz bietet Tenego Partnering Technologieunternehmen professionelle Unterstützung zum Ausbau von internationalen Partner-Verkaufskanälen.
Weitere Informationen erhalten Sie von
Dermot Carberry, Global Network Director, +353-21-2307117, Dermot@TenegoPartnering.com

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.