Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Starke Partnerschaft

Die Kölner Performance-Marketing-Agentur ProPerforma GmbH

I-D Media AG und ProPerforma GmbH unterzeichnen Kooperationsvertrag

Erfahrung trifft auf Know-how: Die I-D Media AG arbeitet bereits seit 25 Jahren erfolgreich in der IT-Branche und ist damit eine der ersten Digital-Agenturen in Deutschland. Jetzt erhält die I-D Media AG Verstärkung im Bereich Online-Marketing – das Unternehmen kooperiert ab sofort mit der ProPerforma GmbH. Die Kölner Internetagentur ist spezialisiert auf Performance-Marketing. Dabei erfolgt die Ansprache des Kunden gezielt und individuell, um die größtmögliche Interaktion mit den Nutzern zu erreichen. "Durch den Einsatz spezieller Online-Marketing Software und unserem großen Know-how steigern wir nachweislich die Performance von Online-Kampagnen", erklärt Geschäftsführer Roland Ballacchino, der bei seiner Arbeit stets auf annähernd 15 Jahre Erfahrung im Online-Marketing zurückgreifen kann. "Mit der I-D Media AG haben wir einen Partner an unserer Seite, der vertrauensvoll und profitabel arbeitet", freut sich Ballacchino. Die enge Kooperation soll den Kunden über unterschiedliche Wege zugutekommen. So wartet die I-D Media AG mit erfahrenen Softwarespezialisten auf, während die ProPerforma GmbH dies mit Technik und Performance ergänzt. "Gute Konditionen sind im Online-Marketing sehr wichtig – die vollumfängliche Betreuung der Kunden ist der zweite wichtige Baustein. Mit der Kooperation zwischen der I-D Media und ProPerforma werden sich diese beiden Bausteine gut ergänzen", erklärt Dr. Patrick Sandmann, Vorstand der I-D Media AG. Neben attraktiveren Konditionen für die Kunden stehen vor allem eine umfassendere Betreuung und ein breiteres, auf die Zielgruppe genau abgestimmtes Angebot im Vordergrund der Zusammenarbeit.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.