Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

SmartMunk mit BITMi-Gütesiegel "Software Made in Germany" ausgezeichnet

Gütesiegel des Bundesverband IT-Mittelstand e.V.

Die Auszeichnung des Bundesverbandes IT-Mittelstand e.V. bestätigt die gute Positionierung des Softwareanbieters SmartMunk und seine Qualitätsarbeit aus Deutschland.

Der junge Aachener Softwareanbieter SmartMunk ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel "Software Made in Germany" ausgezeichnet worden. Dr. Oliver Grün, BITMi-Präsident und Vorstand der GRÜN Software AG, überreichte das Gütesiegel an den Geschäftsführer Volker Gadeib. Die Textanalyse-Software story.ly, das Co-Creation Tool FeedMap und die Markenaufstellung und -analyse BrandSculpture zeichnen sich laut Grün vor allem durch Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, ein durchdachtes Design und Kosteneffizienz aus. Zudem werden die Produkte von einem kompetenten Kundenservice flankiert und haben sich bereits erfolgreich in der Praxis bewährt.

"Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. verleiht das Gütesiegel ´Software Made in Germany´, um die Qualität deutscher Softwareprodukte zu unterstreichen", heißt es in der Laudatio des BITMi-Präsidenten. story.ly verdichtet auf Knopfdruck unstrukturierte Textmengen und legt die Kernaussagen unmittelbar dar. FeedMap bietet eine intuitiv anwendbare Websoftware über die Unternehmen Kundenmeinungen zu neuen Produkten, Werbemaßnahmen, Websites und Verpackungen einholen können - in allen Sprachen und weltweit. BrandSculpture visualisiert nach dem Prinzip der Familienaufstellung das komplexe Beziehungsgebilde eines Konsumenten zu Produkten oder Marken.

Das Gütesiegel "Software Made in Germany" ist nach Angaben des BITMi ein wertvolles Marketinginstrument für das zertifizierte Unternehmen. "Wir freuen uns sehr über die Verleihung des BITMi-Gütesiegels für unsere 3 Software-Produkte", betont Volker Gadeib. "Die Auszeichnung "Software Made in Germany" bestätigt unsere gute Positionierung und die Qualitätsarbeit aus Deutschland. Wir wollen diese auch weiterhin ausbauen und neue Märkte national wie international erschließen."

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.