Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

SEOJobboerse.de: Innovative und kostenfreie Jobplattform für die SEO-Branche

Inserieren auf SEOJobboerse.de  (© Sebastian Schöne www.SEOJobboerse.de)

Die SEO Jobbörse (www.seojobboerse.de) bringt, als innovative und kostenlose Plattform, die Akteure der SEO-Szene zusammen. Kostenfrei Jobs- und Dienstleistungen suchen und bieten.

Eine prominente Position in den Suchmaschinenergebnissen ist Pflicht für alle, die ihren Webauftritt erfolgreich betreiben und vermarkten wollen. SEO-Maßnahmen tragen langfristig dazu bei, die Sichtbarkeit im World Wide Web zu erhöhen. Aber: Sie verschlingen Zeit, erfordern geballtes Fachwissen und Erfahrung. Die gute Nachricht lautet: Viele Tätigkeiten lassen sich auslagern. 

Die SEO Jobbörse (www.seojobboerse.de) bringt, als innovative und kostenlose Plattform, die Akteure der SEO-Szene zusammen. Seit 2009 können Branchenteilnehmer kostenlos Jobs oder Dienstleistungen inserieren. Kleine Projekte und große Aufträge finden hier ihren Sparringspartner.

Wie funktioniert die SEO Jobbörse?
Das Jobportal fungiert praktisch als schwarzes Brett. Agenturen, Freelancer und Selbstständige bieten ihre Dienstleistungen an oder durchstöbern die Seite nach passenden Jobangeboten. Unternehmen offerieren ihrerseits Stellenangebote und Aufträge oder suchen nach Angeboten von Freelancern, Agenturen und Selbstständigen. Mit wenigen Klicks lassen sich Gebote und Gesuche unkompliziert ausschreiben. 

"SEOJobboerse.de ist, für Inserierende und Suchende, als einziges Portal dieser Art am Markt, komplett kostenfrei. Der Betrieb finanziert sich durch Werbeeinnahmen.", so Gründer Sebastian Schöne.

Welche Vorteile bietet die Plattform?
Dreh- und Angelpunkt des Jobmarktes ist die Thematik "Suchmaschinenoptimierung". Diese stellt jedoch nur eine von vielen Disziplinen des Onlinemarketings dar. Für einen erfolgreichen Webauftritt gilt es, das gesamte Spektrum an Möglichkeiten auszuschöpfen. Deshalb sind Gesuche und Gebote rund um das Thema Onlinemarketing ein ebenso fester Bestandteil in der SEO-Jobbörse.

Wer Assistenz im Bereich Social Media Marketing benötigt, Linkbuilding-Aufgaben auslagern möchte, professionelle Unterstützung beim Schalten von Google Ads benötigt oder Bedarf an SEO-optimierten Texten oder anderen Dienstleistungen hat, wird hier fündig. Ob kurzfristige Unterstützung bei Projekten oder langfristige Mitarbeit im Unternehmen: Die Jobbörse ist für alle Akteure der Branche eine adäquate Anlaufstelle.

Zusätzlich informiert der angeschlossene Blog regelmäßig über Entwicklungen und Trends aus der SEO-Szene.

An wen richtet sich das Angebot?
SEOJobboerse.de richtet sich an die _Nachfrager_ der genannten Jobs sowie die Anbieter dieser Dienstleistungen, sprich: Unternehmen, Agenturen, Praktikanten, Trainees, Freelancer und Selbstständige.

Die Betreiber verstehen die Plattform nicht nur Anlaufpunkt für SEO-Experten mit geballtem Fachwissen. Auch Semi-Professionelle mit entsprechender Erfahrung finden zum eigenen Profil passende Aufträge - genau wie Hobbyisten und Autodidakten, die sich etwas Geld mit Eintragsdiensten oder Texten verdienen wollen.

"Wer sich im Netz die Aufmerksamkeit von potenziellen Kunden sichern möchte, muss das Einmaleins des Onlinemarketings beherrschen. Dafür braucht es einen Experten auf seinem Gebiet - und der findet sich in unserer Jobbörse. Wir wünschen allen Nutzern kreative Köpfe, die ihr Team bereichern - und allen Freelancern und Selbstständigen reichlich Aufträge.", so Maik Wildemann.

Die beiden Gründer betreiben erfolgreich eine Vielzahl an kostenfreien Job- und Auftragsportalen, unter anderem für Texter, Programmierer und Mitarbeitende der Immobilienbranche.

> Zur Jobbörse https://www.seojobboerse.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.