Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

rexx systems und Yokoy vereinfachen die sichere Verarbeitung von Reisekosten

Einfaches Abrechnen der Reisekosten mit rexx systems und Yokoy (© )

Einfaches Einreichen und Verarbeiten von Reisekostenabrechnungen - das neue Modul "Reisekosten" von rexx systems mit Yokoy.

Das Einreichen der Reisekostenabrechnung im Anschluss an eine Dienstreise empfinden viele Mitarbeitende als eine lästige Aufgabe. Dank der Zusammenarbeit von rexx systems mit Yokoy, dem Anbieter einer All-in-One-Lösung für Ausgabenmanagement, bietet rexx systems ab sofort das Zusatzmodul Reisekosten als Teil der rexx Suite an. Dadurch gehören ein hoher Zeitaufwand sowie eine Vielzahl von Unklarheiten vonseiten der Buchhaltung oder des Personals fortan der Vergangenheit an.

Mit dem neuen Modul Reisekosten von rexx systems wird die Bearbeitung von Spesen und Reisekosten einfach und sicher abgewickelt. Durch die in die rexx Suite integrierte Lösung des Partners Yokoy werden Ausgaben wie Kilometergeld, Übernachtungskosten, Verpflegungspauschalen oder Bewirtungen in der Reisekostenabrechnung automatisch mithilfe von künstlicher Intelligenz verarbeitet. 

Zeitersparnis sowohl für Mitarbeitende als auch für die HR-Abteilung

Von der nahtlosen Integration des Moduls Yokoy Expense in die Software von rexx systems profitieren sowohl die Unternehmen als auch die Mitarbeitenden. Die HR-Abteilung erhält Transparenz und den Überblick über anfallende Reisekosten und kann sich so den Aufgaben widmen, die dem Unternehmen einen echten Mehrwert bringen. Daneben freuen sich die Mitarbeitenden aufgrund des elektronisch gestützten Workflows über die beschleunigte Verarbeitung und Rückerstattung der oft ausgelegten Kosten. Die Verfügbarkeit der Lösung als Smartphone-App macht zudem die Einreichung von Reisespesen von unterwegs möglich. Belege können sofort eingescannt und mit wenigen Klicks zur Verarbeitung eingereicht werden.

Regulatorische Bestimmungen stets einhalten

Neben der vereinfachten Einreichung der Spesen unterstützt die Integration der Lösung von Yokoy in die Systemlandschaft von rexx auch die Prüfung der Belege. Compliance-Richtlinien und interne Regularien werden nicht nur abgebildet, sondern deren Einhaltung auch automatisch sichergestellt. Der Interpretationsspielraum interner Regelwerke wird aufgrund vordefinierter Automatismen eingeschränkt. Somit werden fehlerhafte Einträge oder mögliche Betrugsfälle automatisch erkannt. Darüber hinaus werden gesetzliche Vorgaben wie Inlands- bzw. Auslandspauschalen, Verpflegungsmehraufwand oder Änderungen bei Mehrwertsteuer oder Kilometergeld automatisch aktuell gehalten.

Das Reisekosten-Modul im Überblick

* Reisedatenerfassung via Mitarbeiterportal
* Upload von elektronischen Belegen
* Automatisierte Übertragung der Stamm- und Benutzerdaten über rexx HR zu Yokoy
* Transparente Übersicht der gestellten Spesenanträge / Reisekosten sowohl in Yokoy als auch in rexx HR
* Sichere und geschützte Datenübertragung durch API
* Weiterer Baustein für die HR Komplettlösung rexx Suite

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.