Aktuelle Pressemitteilungen

Reply

IT/Software/Web 2.0

Reply ist "Leader" im Gartner Magic Quadrant für CRM- und Customer Experience Implementation Services weltweit

Gartner ernennt Reply als "Leader" im Gartner Magic Quadrant für CRM- und Customer Experience Implementation Services weltweit

Das führende IT-Forschungs- und Strategieberatungsunternehmen Gartner positioniert Reply unter den führenden Unternehmen in seinem Magic Quadrant für CRM- und Customer Experience (CX)-Implementierungsdienstleistungen weltweit.

Der Bericht bewertet 16 CRM- und CX-Implementierungsdienstleister und würdigt die führende Position von Anbietern, die "ein breites Spektrum an geschäftlichen, analytischen und technischen Fähigkeiten mitbringen, darunter CRM- und weitere kundenorientierte Technologie-Expertise, branchenspezifische Fachkenntnisse, digitale Designfähigkeiten, CX-Strategie, Unternehmensberatung, Kundenanalytik, Unternehmensarchitektur und -design".

Reply wird zum ersten Mal im "Leader"-Quadranten genannt: aufgrund seines klaren Fokus auf Kreativität und Innovation sowie seiner Umsetzungsfähigkeit im technologischen Bereich und durch pragmatisches Consulting.

Gartner definiert den Markt für CRM- und Customer Experience (CX)-Implementierungsdienstleistungen als "projektbasierte Services, um Kunden mit versierter Beratungskompetenz bei der Entwicklung einer CX-Strategie und der Transformation der Kundenbeziehung zu unterstützen. Anbieter in diesem Markt entwerfen, bauen, integrieren und setzen Prozessänderungs- und Technologielösungen ein, die die Interaktionen zwischen Organisationen und ihren Kunden verbessern." Diese Dienstleistungen sind speziell darauf ausgerichtet, den Vertrieb, den Kundenservice sowie Marketingaktivitäten der Kunden und das Ermöglichen von Handelstransaktionen zu verbessern.

Der Ansatz von Reply für CRM- und CX-Projekte basiert auf einem multidimensionalen Ansatz. Diese Methodik ermöglicht es Reply, komplexe CRM- und Customer Experience-Lösungen zu verstehen, zu entwerfen und umzusetzen, die Analyse der Customer Journey, UX und Webdesign, Prozessdefinition, CRM-Plattformen, Technologiearchitekturen und Datenanalyse mit einem nutzerzentrierten Designansatz kombinieren.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.