Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Qualifiziert Kosten sparen

Wir laden Sie ein! comet Lohnbüro präsentiert auf der HR-Online EXPO 2020 vom 15. bis 17. September neue Wege und Lösungen in der Lohnservice-Dienstleistung. Jetzt kostenlos registrieren …

comet Lohnbüro, das Angebot der HUP GmbH für das flexible Outsourcing von Lohn- und Gehaltsabrechnungen, ist für alle KMUs und Steuerkanzleien/Steuerberater optimal - ob komplett oder zeitlich befristet. Sie profitieren von einem verlässlichen Partner mit einem qualifizierten Team, das stets auf dem aktuellsten Kenntnisstand selbst bei kurzfristigen Personalausfällen kostengünstig eingesetzt werden kann. Über den Lohnservice und die HUP Lohnsoftware comet PA (Personalabrechnung) werden bereits monatlich über 30.000 Kunden-Mitarbeiter abgerechnet.

"Wir lieben Accounting und nutzen bei comet unsere seit Jahrzehnten etablierte, zertifizierte und im eigenen Hause entwickelte Software. Unsere Vollprofis können z. B. einem Steuerbüro, das sich die Lizenz-, Technik-, Weiterbildungs- und Lohnkosten sparen und die Lohndienstleistung seinen Kunden dennoch unter dem eigenen Namen anbieten möchte, perfekt unterstützen", so Karin Lohsträter, COO comet bei der HUP, einem führenden Entwickler für Branchensoftware: "Daher ist es für das comet Team der HUP eine gute Gelegenheit, unser permanent aktualisiertes Service-Angebot - gerne auch in Kombination mit unserer elektronischen Personalakte comet ePA - auf der HR-Online EXPO vorstellen zu können. Wir freuen uns auf viele Besucher und zahlreiche Gespräche."

Über folgenden Link können sich Interessierte als Fachbesucher kostenfrei registrieren (externe Seite der Messe): https://whova.com/portal/registration/hronl_202009

Eine Kurzvorstellung unserer Leistungen inkl. Video finden Sie hier:
https://www.hup.de/comet-lohnbuero-auf-der-hr-online-expo-2020/

Über die HUP
Die HUP GmbH entwickelt seit über 35 Jahren High-Quality-Softwarelösungen und bietet ein einzigartiges Gesamtportfolio unter einem Dach an. Wir unterstützen aktuell über 400 Unternehmen national und International und begleiten sie auf ihrem Weg in die digitale Zukunft. Im Zuge der Marktveränderungen ist auch die HUP herausgefordert, sich weiterhin zukunftssicher und dynamisch aufzustellen sowie neue Geschäftsmodelle aufzubauen bzw. die etablierten zu erweitern. Ein Fokus der HUP im Geschäftsbereich think media ist und bleibt auf Verlagssoftware von Abo/Logistik, Blattplanung und Umbruch, Anzeigen, Redaktion, mehrkanalige Produktion bis zu den jeweils begleitenden Services vor und nach der Implemen-tierung. Im Geschäftsbereich comet bündeln wir unsere Erfahrungen und Kompetenzen in der Lohn- und Anlagenbuchhaltung unter dieser etablierten Marke. Unter full service fassen wir unsere neuen Services zusammen, mit denen wir Unternehmen auf dem Weg in die Digitalisierung unterstützen. Dazu gehören Dienstleistungen und Outsourcing-Angebote. In ready2boxx stellt die HUP Unternehmen, Selbst-ständigen und erstmals auch Privatnutzern effiziente, preiswerte und selbsterklärende Software as a Service-(SAAS)-Lösungen als kostenpflichtigen Download zur Verfügung. Den Wissenstransfer für alle Marktteilnehmer führen wir im Kompetenz-zentrum future academy zusammen, in dem wir Schulungen, Vorträge, Seminare, Stammtische und HUP Kunden-Scrumbles bündeln. www.hup.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.