Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Lodgify bietet Besitzern von Ferienwohnungen ab sofort einfachen Homepage-Baukasten auf Deutsch

Mit Lodgify erstellte Beispiel-Homepage

Startup aus Barcelona expandiert in den rasant wachsenden deutschen, spanischen und italienischen Software-Markt für Ferienwohnungen (FeWo)

Nach der erfolgreichen Einführung auf dem amerikanischen Markt im vergangenen Jahr, vermarktet Lodgify, ein Technologie-Startup aus Barcelona, seine Software-as-a-Service Lösung nun auch an europäische Besitzer von Ferienwohnungen.
Lodgify ermöglicht seinen Nutzern schnell und einfach eine eigene Homepage zu erstellen, darüber direkt Buchungen und Zahlungen abzuwickeln, sowie sämtliche Reservierungen zentral zu verwalten.
Die Vision des Startups ist es die Anzahl der Buchungen über den direkten Homepage-Kanal zu erhöhen, und gleichzeitig die Abhängigkeit von Ferienwohnungsbesitzern gegenüber provisionsbasierten Buchungsportalen und Online-Reiseagenturen zu verringern.

"Viele europäische Ferienwohnungsbetriebe besitzen immer noch keine eigene funktionale Homepage, obwohl in vergleichbaren Bereichen, wie der Hotelindustrie, dieser direkte Kanal 10-20% der Buchungen ausmacht. Das ist eine vernachlässigte Gelegenheit, die FeWo-Besitzer mit Lodgify unbedingt nutzen sollten," sagt Marco De Gregorio, Mitgründer von Lodgify.

Anfang 2014, wurde Lodgify als Gewinner von Seedcamp London gekürt. Seedcamp ist einer der führenden Startup-Accelerator in Europa. Seitdem hat das Unternehmen kontinuierlich Funktionen hinzugefügt und bietet seine Software sowie den Kundenservice nun in drei weiteren Sprachen an: Deutsch, Spanisch und Italienisch.

"Der europäische Markt für Ferienwohnungen hat sich in kürzester Zeit zu einer blühenden €42 Mrd. Industrie entwickelt. Allerdings werden derzeit nur wenige innovative und bezahlbare Software-Lösungen für FeWo-Besitzer angeboten," sagt De Gregorio. "Als europäisches Unternehmen mit Sitz in Barcelona möchten wir nun diesen europäischen FeWo-Betrieben unsere Technologie in der jeweiligen Muttersprache anbieten.

Lodgify bietet Besitzern und Verwaltern von 1 bis 500 Ferienwohnungen und -häusern flexible Abo-Pläne mit monatlicher Abrechnung an. Die SaaS-Lösung verfügt über mobiloptimerte Homepage-Vorlagen, einem Online-Buchungssystem und einem Reservierungs- sowie Channel-Manager. Das Buchungssystem von Lodgify ist mit Paypal und Stripe integriert.

Mehr Informationen unter www.lodgify.com

Über Lodgify:
Lodgify ist eine innovative Software-as-a-Service Lösung, die es Besitzern und Verwaltern von Ferienwohnungen und -häusern ermöglicht, schnell und einfach eine Homepage zu erstellen, sowie Buchungen und Zahlungen direkt über die Homepage abzuwickeln. Nutzer können zudem sämtliche Reservierungen zentral verwalten und Wohndaten mit weiteren Buchungsportalen synchronisieren. Die Vision von Lodgify ist es Ferienwohnungsbetriebe mit bezahlbarer Technologie auszustatten, und deren Abhängigkeit von provisionsbasierten Buchungsportalen zu verringern. Das Startup wurde 2012 in Barcelona gegründet und entwickelt innovative Lösungen für die Beherbergungsindustrie.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.