Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Gold für Lufft I-BOX: Produktfilm erneut international ausgezeichnet

Von links nach rechts: Tobias Weil (Lufft), Helena Wingert (Lufft), Annett Väterlein (NCP Film) und Klaus Umfahrer (NCP Film)

Der Produktfilm für die Lufft I-BOX wurde mit dem GOLD REMI AWARD auf dem WorldFest in Houston, Texas und dem intermedia-globe GOLD Award auf dem WorldMediaFestival in Hamburg prämiert.

Zum wiederholten Male wurde die von Lufft beauftragte Filmproduktionsfirma NCP Film auf zwei internationalen Filmfestspielen ausgezeichnet. Der Lufft I-BOX Produktfilm erhielt den GOLD REMI AWARD auf dem WorldFest in Houston, Texas sowie den intermedia-globe GOLD Award auf dem WorldMediaFestival in Hamburg. Zudem wurde das Intro für den Produktfilm mit dem BRONZE REMI Award in Houston prämiert.

Bereits im letzten Jahr war das Fellbacher Mess- und Regeltechnikunternehmen mit dem Produktfilm über das Lufft XA1000 Handmessgerät bei beiden Filmfestspielen ausgezeichnet. Nun knüpften die Filmemacher NCP Film zusammen mit Lufft an den Erfolg im Vorjahr an.

Komplexe technische Produkte anschaulich erklären, so lautet das Prinzip der professionellen Filmproduzenten aus Kempten, Deutschland. Hierfür besitzt Annett Väterlein, verantwortlich für Filmkonzepte und Regie, das Talent sich detailliert mit den Produkten von Lufft vertraut zu machen. In Kombination mit der richtigen Zielgruppenansprache und "Hollywood-Flair" lassen NCP Film einzigartige Kurzfilme entstehen.

"Im Vergleich zu größeren Filmproduktionen kommen wir bei unseren Dreharbeiten mit weniger Equipment aus. Das macht uns nicht nur flexibel, sondern beweist auch, dass weniger oft mehr ist", erklärt Kameramann Klaus Umfahrer. "Die meiste Arbeit steckt heutzutage in der Postproduktion - wie man an dem Animationsfilm der Lufft I-Box sehen kann", fügt er hinzu.

Diese Phase der Filmkreation war auch beim neuesten NCP-Projekt besonders herausfordernd: Der MARWIS Produktfilm ist ein echter Lufft-Blockbuster geworden.

Die erfolgreichen Produktvideos befinden sich alle im Lufft TV-Kanal unter www.lufft.de. Weitere Details zur Lufft I-BOX finden Sie auf www.lufft-I-box.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.