Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Die Unternehmens-IT wird mobil: Potenziale erkennen - Chancen nutzen

TechniData IT-Service GmbH

Veranstaltungsankündigung

Karlsruhe/Markdorf, 6. August 2013 – "Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 – Szenarien für den Unternehmenseinsatz". Unter diesem Motto lädt TechniData IT-Service, IT-Dienstleister für den industriellen Mittelstand und öffentliche Auftraggeber, zu einer Veranstaltung nach Karlsruhe und Markdorf ein. Am 12. September 2013 informiert das Unternehmen über Funktionsbereiche und Einsatzmöglichkeiten bei den neuen Windows-Produkten, wobei technologische und kostenrelevante Aspekte gleichermaßen thematisiert werden. Die Veranstaltung findet zeitgleich an beiden Firmenstandorten statt (Videoübertragung aller Themen) und richtet sich an IT-Leiter bzw. Systemadministratoren in mittelständischen Unternehmen (> 50 Mitarbeiter) und Behörden.

"IT-Prozesse werden im gesamten Unternehmen zunehmend mobil – Infrastruktur und Anwendungen werden es auch". So fasst Uwe Spitzig, Leiter Vertrieb bei TechniData IT-Service, den Grundgedanken der Veranstaltung zusammen. "Wir wollen Impulse geben, die Potenziale der aktuellen Windows-Versionen für Mobilität und Vielseitigkeit auf einfache, praxisorientierte Weise zu nutzen".

Im Fokus stehen unter anderem diese Themen:

•   Flexibel: ja! – aber auch sicher? Wie der mobile Zugriff auf Unternehmensdaten und -anwendungen zuverlässig geschützt wird.

•   Apps à la carte: Wie sich Windows-basierte Tablets in leistungsstarke Arbeitsmaschinen verwandeln.

•   Big Data – Big Money? Wie man das Datenwachstum ohne Kostenexplosion in den Griff bekommt.

•   Virtuelle Konfiguration – reale Leistung: Wie Hardware-Ressourcen mit Virtualisierung optimal ausgeschöpft werden können.

Die einzelnen Themenblöcke werden von Markus Bäker und Martin Forch vorgestellt. Beide sind als Senior System Engineer bei TechniData IT-Service tätig. Die kostenfreie Veranstaltung findet bei TechniData IT-Service im Technologiepark Karlsruhe bzw. in Markdorf statt und dauert von 16 bis 18 Uhr. Aufgrund der begrenzten räumlichen Kapazitäten ist eine Voranmeldung erforderlich, per Telefon unter 0721 / 35 280-222 (für Karlsruhe) oder 07544 / 9688-222 (für Markdorf) bzw. per E-Mail an vertrieb@its-technidata.de. Weitere Informationen und den genauen Programmablauf gibt es auf www.its-technidata.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.