Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Christopher Bittkow übernimmt als Assistent der Geschäftsführung & Office Manager bei CHANGE

Change Brand Design (© CHANGE Owu! GmbH)

CHANGE konnte Christopher Bittkow zum 01.03.2022 als Assistent der Geschäftsführung & Office Manager gewinnen.

Mit dem Quereinsteiger wurde der Wunschkandidat von Verena Menzel verpflichtet, die zum 01.01.2022 zusammen mit Thorsten Maywald die Geschäftsführung übernommen hatte.

"Die Stelle der Assistenz zu besetzen, ist immer schwierig. Man braucht einerseits blindes Vertrauen und anderseits sein Kompetenzprofil, welches sich maßgeblich von den eigenen Stärken unterscheidet. Als die Stelle vakant wurde, war für Thorsten Maywald und mich sofort klar: Wir brauchen Christopher!" zeigt sich Menzel vom Neuzugang begeistert. "Christopher kommt aus dem Handwerk und hat mir und meinem Team damit eine Perspektive auf das Berufsleben voraus, die wir so nicht kennen. Davon können beide Seiten unglaublich profitieren. Deshalb freuen uns sehr, dass wir ihn für diesen Quereinstieg begeistern konnten." so Menzel weiter. Auch Thorsten Maywald ist glücklich über die neue Verpflichtung: "Wir haben eine lange Tradition mit ungewöhnlichen Quereinstiegen und dabei eine tolle Bilanz. Es bereichert ein Team in jeder Hinsicht, wenn man auch im Recruiting über den Tellerrand schaut." Der ausgebildete Wirtschaftsingenieur war seinerseits selbst als Quereinsteiger in die Business Unit von Menzel gewechselt.

"Ich kenne das Team von Verena und Thorsten schon einige Jahre. Die Stimmung im kreativen Umfeld unterscheidet sich in jeder Hinsicht von der Arbeit im Handwerk oder der Landwirtschaft. Da ist einfach alles anders. Die Aufgaben keineswegs. Man muss seinen Arbeitsplatz bzw. sein Arbeitsumfeld organisieren. Bestände aufnehmen, kontrollieren und dokumentieren. Dinge mit Kunden, Kollegen und Dienstleistern abklären. Das ist, würde ich sagen, im Handwerk sogar deutlich komplizierter als im Büroalltag" gibt sich Bittkow zuversichtlich.

Im neuen Aufgabengebiet könne er außerdem weitere Stärken einbringen, die in seinem Arbeitsleben bisher noch gar nicht gefragt waren. Beispielsweise könne er bei CHANGE die Anschaffung und Wartung des technischen Equipments übernehmen und damit das Team entlasten.  

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.