Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

Brandschutz für den Serverraum: Die besten Angebote

Brodinger IT-Sicherheitstechnik

Immer auf der sicheren Seite, das gilt in der IT nicht nur für Daten, sondern auch für die Hardware. Bei Brodinger IT Technik weiß man, wie umfassend Serverraumschutz ist.

Computertechnisch betrachtet ist er das Herz jedes Unternehmens: Der Serverraum. Hier werden nicht nur firmeninterne Daten sicher verwahrt, sondern auch Daten von Kunden und Kundinnen, zu Aufträgen und Außenständen, zu Projekten und dem Mitarbeiterstand. Dass diese Daten besonders gut gegen alle Eventualitäten geschützt werden müssen, ist für die Experten eine Selbstverständlichkeit und gehört zu den wichtigsten Aufgaben innerhalb eines Betriebes, weiß man bei Brodinger IT Sicherheitstechnik. Das Unternehmen ist auf alle Anliegen rund um das Thema Server spezialisiert: Kühlung und Brandschutz im Serverraum, Serverraum Infrastruktur und vieles mehr.

Brodinger IT Sicherheitstechnik bietet nicht nur die Planung und Umsetzung von funktionsfähigen und sicheren Serverräumen, sondern auch die Wartung und Betreuung. Außerdem finden Interessierte auf der Website des Unternehmens immer ganz besondere, aktuelle Angebote. Denn auch bei Serverschränken und ähnlichen Produkten gibt es Ausstellungs- und Messestücke, die um Spezialpreise abgegeben werden können.

Wer noch ganz am Anfang steht mit der Planung oder dem Ausbau seiner Serverräume ist bei Brodinger bestens bedient. Im Service des Unternehmens werden zum Beispiel auch Risikoanalysen, Updates der Sicherheitskonzepte sowie umfassende Garantielösungen sowie ein Rund um die Uhr Notfallservice angeboten. Denn der Notfall hält sich nicht an Geschäftszeiten, weiß man beim Experten. Brodinger IT-Sicherheitstechnik bietet besten Kundenservice und alles zum Thema Servertechnik: www.brodinger.at.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.