Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

AVISIO: Warenwirtschaftssystem speziell fürs Getränke-Management

AVISIO: Warenwirtschaftssystem speziell fürs Getränke-Management ©AVISIO AVISIO: Warenwirtschaftssystem speziell fürs Getränke-Management ©AVISIO

Einen smarten Einstieg in eine digitale Einkaufs- und Lagerverwaltung für Hotellerie und Gastronomie bietet das Software-Startup AVISIO mit einer Software-Lösung speziell für das Getränke-Management.

AVISIO entwickelt und vertreibt eine cloud-basierte Supply Management Lösung für Hotels, Restaurants und Resorts. Bisher lästige, unübersichtliche und ineffiziente Prozesse im Einkauf und der Lagerhaltung eines Hotels oder Restaurants können dank AVISIO einfach und schnell voll digital abgewickelt werden.

"Herkömmliche Warenwirtschaftssysteme zur Digitalisierung von Prozessen im Getränke-Management sind oft zu umfangreich und unpassend", so Johannes Ossanna, Gründer und Geschäftsführer AVISIO. "Mit AVISIO Beverage haben wir unserer bewährten Komplett-Lösung nun eine kleinere, kostengünstigere Version zur Seite gestellt. Ein Upgrade ist jederzeit möglich." Dazu zählen beispielsweise die Verwaltung, die Bestellung direkt aus dem Outlet bei Lieferanten, die händlerseitige Einpflege von Sonderangeboten, der Überblick über die aktuellen Lagerbestände - dank Verlinkung mit dem Kassensystem in Echtzeit - oder auch die Lieferkontrolle per Smartphone oder Tablet.

Kosten- und Zeitersparnis, keine Lagerengpässe
"Unsere Erfahrung zeigt durchschnittlich etwa 80 Prozent wöchentliche Zeit- und zehn Prozent Kostenersparnis auf, unerwartete Lagerengpässe fallen sogar auf null", resümiert Ossanna. "Zudem gibt es detaillierte Statistiken zu Einkäufen, Verkäufen und Kosten, die ebenfalls dabei helfen, den kompletten Prozess zu managen und zu optimieren."

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.