Aktuelle Pressemitteilungen: IT/Software/Web 2.0


IT/Software/Web 2.0

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

cogito GbR

Antworten auf die großen Fragen - in 140 Zeichen

(20.12.2013) München/Garching, Dezember 2013 – Zum Jahresende 2013 erscheint eine mobile App der etwas anderen Art: "Big Questions? Short Answers!". Sie befasst sich mit den großen Fragen des Lebens und fordert die Nutzer heraus, eigene Antworten darauf zu verfassen – in maximal 140 Zeichen. Diese können offline gesammelt, aber auch online veröffentlicht werden. Im Austausch mit anderen Nutzern entstehen so philosophische Diskussionen über das Wesentliche im Leben. In 20 verschiedenen Kategorien mit jeweils 20 Fragen deckt die App ein breites Themenspektrum ab: Ich und die Anderen, Leben und Tod, Glück und Leid, Tun und Haben, Gut und Böse, Wahrheit und Lüge, Religion und Wissen, Macht und Status, das Wahre und das Schöne, Raum und Zeit. Mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets haben unser...
ESET Deutschland

Privatsphäre im Internet wird das Security Trendthema 2014

(19.12.2013) Jena, 19. Dezember 2013 – Der IT-Security-Hersteller ESET veröffentlicht seine jährlichen Trendvoraussagen für das kommende Jahr im Trendreport 2014 . 2013 war von Edward Snowdens Enthüllungen über die Überwachungsmethoden der NSA geprägt. Für 2014 sieht ESET daher vor allem das Thema Online-Privatsphäre im Trend. Privatsphäre in der Cloud Die Cloud-Technologie wurde in den letzten Jahren beträchtlich weiterentwickelt und mittlerweile nutzen immer mehr Computer-Anwender Cloud-Services. ESET erwartet einen Zuwachs von 28 Prozent(1) bei der Nutzung von Cloud-Services in Westeuropa im Zeitraum zwischen 2012 und 2017. Gleichzeitig wächst bei den Usern aber auch die Sorge, dass in der Cloud auch ein Stück der Privatsphäre verloren geht. Diese Besorgnis führt allerdings nicht dazu,...
Xilisoft Corporation

Die große Xilisoft Weihnachtsrabattaktion ist gestartet – Kunden können bis ...

(19.12.2013) Beijing, 19.12.2013 – vielen Nutzern von Multimedia Software ist der Name Xilisoft bereits ein Begriff. Denn gerade, wenn es um Converter Software, Video Editing Software und Ripper Software geht, dann zählt Xilisoft bereits zu den führenden Anbietern auf dem Markt. Für so gut wie jedes Gerät und jede Fileart bietet Xilisoft eine Lösung: von der iPad, iPhone und iPod Converter Software über Blu Ray und DVD Ripper bis hin zum Youtube Converter oder Youtube Downloader....
Konstruktionswerk GmbH

Netfabb – eine intuitive Reparatursoftware

(18.12.2013) Es kann sein, dass eine selbst erzeugte, eigentlich ordentlich aussehende 3D-Datei nicht druckbar oder nur sehr fehlerhaft druckbar ist. Dafür gibt es unterschiedliche Ursachen, wie vielleicht eine mangelhafte Exportschnittstelle der benutzten CAD-Software. Möglich ist aber auch, dass das Ursprungsmodell bereits Fehler hatte, die sich erst beim Export herausstellen. Manchmal wird beim Export aus einem CAD-Programm in das STL-Format aus Versehen in Zoll statt in Millimetern exportiert. So ist das Modell dann viel kleiner, als man es eigentlich haben wollte. Oft werden solche Fehler beim Export der Datei erst gar nicht bemerkt. Manche 3D-Modelle sind auch deshalb nicht druckbar, weil sie nur aus Hüllen bestehen. Erforderlich für den 3D-Druck ist aber ein dreidimensionales...
Kaspersky Lab

Die sieben höchsten Vulkane in einem Jahr: Olga Rumyantseva mit Weltrekord

(18.12.2013) Moskau/lngolstadt, 18. Dezember 2013 Die russische Bergführerin Olga Rumyantseva hat es geschafft: Als erster Mensch bestieg sie im Alleingang und innerhalb eines Jahres die sieben höchsten Vulkane der Welt. Die von dem IT Sicherheitsanbieter Kaspersky Lab unterstützte Expedition [1] startete am 11. Januar 2013 und endete jetzt mit der erfolgreichen Bezwingung des Ojos del Salado in den chilenischen Anden. Dabei konnte die Bergführerin alle Herausforderungen im Verlauf des schwierigen Projekts mit Bravour meistern. Olga Rumyantseva ist nicht nur die erste Russin, sondern erst der dritte Mensch überhaupt, dem die Besteigung der "Volcanic Seven Summits" – der höchsten Vulkane der sieben Weltkontinente – im Alleingang gelungen ist. Da sie diese Leistung innerhalb nur eines Jahres...
conarum GmbH & Co. KG

Schluss mit dem Abtippen von Ausschreibungen

(18.12.2013) St. Leon-Rot, 17.12.2013 – Hunderte von Positionen von Hand abtippen? Das kostet Zeit und birgt einiges an Fehlerpotenzial in sich. Wenn es darum geht, Ausschreibungen auf der Basis eines ECC Rahmenvertrages anzustoßen und in das SAP Supplier Relationship Management (SRM) zu übertragen, ist dies in vielen Unternehmen das übliche Prozedere. Doch tun sich hier neue Wege auf: Mit der neuen SRM Consulting Solution "Contract to Bid" von dem SAP-Beratungshaus conarum gestalten Unternehmen ab heute Ihr Ausschreibungsverfahren wesentlich effizienter. Rahmenverträge laufen aus, neue Ausschreibungen müssen initiiert werden – eine Aufgabe, die im Einkauf zum Kernprozess dazugehört. Liegen Rahmenverträge oder Kontrakte im SAP ECC vor, so ist es bisher nicht möglich gewesen, diese in das SAP...
applord GmbH

API und IOS App für Dokumenten-Management-System ecoDMS erschienen

(18.12.2013) Aachen, im Dezember 2013. ecoDMS zählt definitiv zu den modernsten und schnellsten Dokumenten-Management-Systemen im deutschsprachigem Raum. Das Archivsystem hebt sich vor allem durch den günstigen Verkaufspreis von 49 Euro und durch die benutzerfreundliche Oberfläche aus der Masse hervor. Das Jahr 2013 ist zweifelsfrei ein sehr gutes Jahr für den Hersteller dieser Software gewesen. Einige tausend User haben ecoDMS inzwischen erfolgreich im Einsatz, darunter sind über...
syslink operations AG

SAP HANA geplant, oder bereits im Einsatz?

(18.12.2013) Basel, den 18. Dezember 2013 – Die neue Version 5.2 der System-Management-Lösung syslink Xandria steht zur Verfügung. Das Hauptaugenmerk bei dieser neuen Version liegt auf der Unterstützung von SAP HANA-Architekturen. Dazu haben wir eine umfangreiche Überwachung, Performance-Aufzeichnungen, die automatische Erkennung von Systemänderungen sowie Reporting von SAP HANA -Umgebungen nahtlos in das Produkt integriert. Unseren allgemeinen Design-Prinzipien folgend,...
Iron Mountain Deutschland GmbH

Datenschutzproblem beim Bundesministerium des Innern

(17.12.2013) Der Journalist UIrich Clauß konstatiert in seinem Bericht einen Datenschutzskandal. Ausgerechnet bei dem Ministerium, das für den Datenschutz zuständig ist, seien Personalakten digitalisiert – bis hin zu hochsensiblen Krankengeschichten von Mitarbeitern – und der Zugang zu diesen nicht streng geregelt worden. Zudem seien Akten per E-Mail verschickt worden. Das Ministerium weist die Vorwürfe zurück. "Wir sehen immer wieder, dass nicht nur quer durch die Wirtschaft, sondern auch bei manchen Behörden die Informationssicherheit nicht professionell gelöst wird", erklärt Hans-Günter Börgmann, Geschäftsführer bei Iron Mountain Deutschland, einem Spezialisten für Informationsmanagement und dem Schutz geistigen Eigentums. "Es ist oft mehr eine Frage der Organisation und weniger der Technik....
syslink operations AG

syslink bietet SAP HANA Preparation Services

(16.12.2013) Bei den SAP HANA Preparation Services liegt der Fokus auf Hersteller-Unabhängigkeit und der Betriebserfahrung des Anbieters. Unternehmen, die sich für den Einsatz von SAP HANA entscheiden, sind häufig schnell auf einen der Hardware-Anbieter festgelegt. Eine neutrale Überprüfung hinsichtlich Betriebsmodellen und Sizing ist dann schwierig. Hier setzt der neue Dienst an, den Kurt Meier, einer der beiden syslink -Geschäftsführer, wie folgt umschreibt: "Wir möchten...

 

Seite:    1  148  222  259  277  286  291  293  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  306  307  308  309  310  311  312  313  314  315  318  322  329  343  371