Aktuelle Pressemitteilungen: IT/Software/Web 2.0


IT/Software/Web 2.0

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

NetAcad GmbH/ 6.EAMKON2013

6. Eamkon 2013 mit Praxisberichten u.a.v. SwissRE, Audi AG, Nordea Bank - ...

(13.03.2013) Enterprise Architecture Management (EAM) gehört zu den komplexesten Aufgaben, die sich IT-Verantwortliche vornehmen können. Eine effektive Unternehmensarchitektur bringt Organisationen dazu, die richtige Balance zwischen IT-Effizienz und Business Innovationen zu erreichen. Laufend kommen neue Bestandteile dazu die die Art und Weise wie Enterprise Architecture (EA) entwickelt und implementiert werden muss beeinflussen. Dazu benötigen die Unternehmen rechtzeitig eine zukunftsweisende Strategie die auch umsetzbar ist und es müssen die richtigen Tools ergriffen werden, damit Business Mehrwert geschaffen werden kann. Ausschlaggebend für die Wettbewerbsfähigkeit ist ein flexibles, wechselbares und wiederverwendbares Rahmenwerk, welches zum aktuellen und zukünftigen Business passt....
Patronenwelt.com

Mit Druckerpatronen für den HP Deskjet 2510 kostenbewusst drucken

(13.03.2013) Beeindruckende Performance in Schwarz-Weiß und Farbe Der HP Deskjet 2510 ist das ideale Multifunktionsgerät für zu Hause. Durch seine kleinräumigen Abmessungen von 431,4 mm x 438,9 mm x 251,6 mm ist es besonders kompakt und findet überall einen Platz. Trotz des kompakten Designs und des günstigen Anschaffungspreises leistet der HP Deskjet 2510 erstaunlich viel und bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Drucken, Kopieren und Scannen mit einem...
k+k information services

Maßnahmenmanagement mit WissIntra

(13.03.2013) In diesem Maßnahmenmanagement werden all die Maßnahmen, Verfahrensanweisungen, Prozessänderungen und Prozessverbesserungen dokumentiert und verwaltet, die bei den einzelnen Prozessen in einer Organisation anfallen. Nur wenn das Maßnahmenmanagement richtig geführt wird, kann eine Organisation sicherstellen und nachweisen, dass sie einer ständigen Verbesserung unterliegt und somit das ihr möglichste tut, um die Kundenanforderungen sowie alle gesetzlichen und rechtlichen...
Patronenwelt.com

Der Canon Pixma MP 230 mit ergiebigen Druckerpatronen für beste Ergebnisse

(12.03.2013) Beste Ausdruckqualität für das Home-Office Der Canon Pixma MP 230 ist ein Multifunktionssystem, wie man es sich für zu Hause wünscht. Sein elegantes Design und seine hohe Produktivität beim Druck von Dokumenten, Fotos und Webinhalten machen es zum idealen Partner, wenn es um hochwertigen Druck im Heimbereich geht. Die innovative Canon-Technologie der Pixma-Gerätereihe steht damit endlich auch Heimanwendern zur Verfügung. Die beiden FINE Druckköpfe erzeugen...
k+k information services

Qualitätsmanagement mit WissIntra

(12.03.2013) Eine Wertschöpfung in kurzer Zeit wird nur erfüllt, wenn Tätigkeiten in einer Organisation als einzelne Prozesse erkannt und behandelt werden und das Verhältnis bei diesen Prozessen zwischen Leistungsergebnis und Ressourcen verbessert und gelenkt wird. Dies wird sichergestellt durch die Prozessdokumentation. Alle Prozesse QM bedürfen auch der entsprechenden Dokumentation, da nur dann auch eine ständige Lenkung und Verbesserung der einzelnen Prozesse...
SOTEC GmbH

Kompetenz in IT: Das bietet SOTEC

(12.03.2013) Kein Unternehmen kommt heute noch ohne IT aus, um jedoch am Markt bestehen und wettbewerbsfähig bleiben zu können, ist es erforderlich, eine gute IT-Struktur aufzuweisen. Da in den meisten Unternehmen jedoch eher Anwender, als Spezialisten sitzen, kommt es auf den richtigen Partner für den Aufbau der optimalen IT-Struktur an. Und als diesen Partner sieht sich das Unternehmen SOTEC. Untergliedert wird das Unternehmen in die drei großen Geschäftsbereiche SOTEC technology, SOTEC solutions und SOTEC services. IT-Infrastrukturleistungen werden im technology Bereich angeboten. Server und Clients, Peripherie und Middleware sind hier die klaren Schlagwörter. Im Bereich solutions geht es eher um die Anwendungen für die Unternehmenskommunikation, auch virtuelles Zusammenarbeiten in Echtzeit...
k+k information services

Einführung eines QM Systems mit WissIntra

(11.03.2013) Ein QM System ist auf alle Unternehmen unabhängig von der Branche, Struktur oder Größe, anwendbar. Bei der Einführung QM System werden die Handwerkszeuge und die Methoden benannt, die für eine Einführung QM System notwendig sind und dann individuell von den jeweiligen Mitarbeitern der Firmen ausgerichtet und auf ihr QM System angepasst werden. Die Norm der ISO 9001/2008, die bei den meisten Firmen zur Anwendung kommt, besteht aus 8 Kapiteln, die bei einer...
Patronenwelt.com

Der kompakte Allrounder HP Deskjet 2050A und seine günstigen Druckerpatronen

(11.03.2013) Drucken, Kopieren und Scannen mit nur einem Gerät Mit Hilfe des All-In-One-Geräts HP Deskjet 2050A kann man Drucken, Kopieren und Scannen – mit nur einem kompakten Allrounder. Das spart bares Geld im Vergleich zum Einzelkauf dedizierter Geräte. Laut Hersteller kann der integrierte Tintenstrahldrucker bis zu 20 Seiten pro Minute in Schwarz und 16 Seiten pro Minute in Farbe drucken (Speed-Modus, DIN A4). Gemäß ISO-Standards sind es bis zu 5,5 Seiten pro Minute in...
Patronenwelt.com

HP C2N93AE 940XL Pigmenttinten Tintenpatronen: Drucken auf Hohen Niveau - ...

(08.03.2013) Das SparPack ist insgesamt preisgünstiger als der Einzelkauf jeder einzelnen HP 940XL Patrone Hewlett Packard stellt qualitätsbewussten Privat- und Geschäftskunden mit seinen Officejet Tintenpatronen HP 940XL eine überzeugende Drucklösung vor. Die in dem SparPack erhältlichen vier Tintenpatronen enthalten Schwarz sowie die Farben Cyan, Magenta und Gelb und sind als SparPack insgesamt preisgünstiger als der Einzelkauf jeder einzelnen HP 940XL Patrone. Außerdem...
Horus software GmbH

Forschungsgruppe am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) setzt auf ...

(07.03.2013) Ettlingen, 07.03.2013 – Leistungs- und Motivationsprobleme sind bei fast jedem zweiten Studienabbrecher der Grund des Abbruchs. Am Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB) in Karlsruhe wird daher ein neues, partizipatives Lehrkonzept zur Vermittlung typischer wissenschaftlicher Tätigkeiten für Studierende entwickelt. Dieses verknüpft die Theorie des Studiums mit wissenschaftlichem Forschen und der Umsetzung in die Praxis. Grundlage des Lehrkonzepts "Willkommen in der Wissenschaft" waren die von Horus durchgeführten Social BPM Labs, an denen die Forschungsgruppe von Prof. Dr. Oberweis am Institut AIFB bereits des Öfteren partizipierte. Ziel des neuen Lehrprogramms ist es, die Studierenden insbesondere in der Studieneingangsphase mit innovativen...

 

Seite:    1  110  165  192  206  213  216  219  220  221  222  223  224  225  226  227  228  229  230  231  232  233  234  235  236  237  238  239  241  244  249