Aktuelle Pressemitteilungen: IT/Software/Web 2.0


IT/Software/Web 2.0

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

ProLicense GmbH

Oracle Lizenzaudit - Jäger oder Gejagter?

(20.11.2015) Lizenzmanager fühlen sich in Oracle Lizenzaudits (Oracle License Reviews oder Oracle Audits genannt) oft von Beginn an unterlegen. Besonders verstärkt wird dieses Gefühl in der Regel wenn es bei dem Oracle Audit zum Skripteinsatz kommt. Der Hersteller nutzt verschiedene Tools um automatisiert bei den Kunden, die Installationen, die Hardware und die Nutzung auszulesen. Diese Audit-Skripte liefern dann am Ende eine verschlüsselte Datei, die der Kunde an Oracle liefern soll und welche dann von Oracle LMS analysiert wird. Da der Kunde den Inhalt der Datei, die er an Oracle übermittelt, nicht kennt, fühlt er sich nur oftmals wie ein Gejagter. Muss das so sein? Nein, es geht auch anders! Die unabhängigen Oracle Audit-Experten von ProLicense, einem auf Oracle Lizenzberatung...
agentur für moderne IT UG

"agentur für moderne IT" schließt Beratungslücke für Gründer und ...

(20.11.2015) Für Gründer und Unternehmer steht fest: Das Software- und Dienstleistungsangebot aus der Cloud ist eine gute Alternative zu den herkömmlichen Lösungen ist, schont es doch effektiv den Geldbeutel und vermeidet langwierige Implementierungsprojekte. Dennoch gibt es immer noch zu wenige passende Beratungsangebote speziell für kleine und mittlere Unternehmen. Die klassischen Systemhäuser haben das Problem, dass sie zwingend auf ihre Einkünfte aus dem Lizenz- und Hardwaregeschäft angewiesen sind. Software und Service Angebote aus der Cloud generieren in diesem Segment aber zu wenig Umsätze, da ja keine aufwändige Hardware benötigt wird und die Nutzungsrechte und Lizenzen mit relativ kleinen monatlichen Beiträgen bezahlt werden. Das führt zwangsläufig dazu, dass die Beratung Schwächen...
Tenego Partnering

Tenego Partnering eröffnet eine Niederlassung für die D.A.CH. Region mit ...

(19.11.2015) Tenego Partnering, irischer Spezialist für Allianzen und Partnerschaften, gewinnt weiteren Spezialisten für den Ausbau des globalen Vertriebsnetzwerkes . Mit der 4alliances GmbH, einem Start-Up unter Beteiligung der ADVASO GmbH (beide mit Sitz nahe Zürich), wurden unlängst entsprechende Verträge unterzeichnet. Damit erhält die 4alliances GmbH die exklusive Legitimation für die Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit der 4alliances GmbH kann Tenego...
ProLicense GmbH

Oracle Lizenzaudit - Verhandlungsvorsprung durch ProView

(19.11.2015) Wenn es bei einem Oracle Lizenzaudit zum gefürchteten Einsatz der Oracle Audit-Skripte des Herstellers kommt, schwant CIOs und ihren Lizenzmanagern nichts Gutes. Für die betroffenen Unternehmen ist problematisch, dass diese Skripte verschiedene Outputdateien generieren, die für die Kunden nicht lesbar sind. Das bedeutet, dass die Unternehmen, bei den Verhandlungen des Abschlussberichtes des Oracle Audits schlechte Karten haben – zumindest eine deutlich schlechtere Ausgangslage für die Verhandlungen mit Oracle. Der neue Service ProView kann hier einen Verhandlungsvorsprung für CIOs bieten. Die Experten für Oracle Lizenzaudits von ProLicense, einer unabhängigen Unternehmensberatung, die sich auf Oracle Lizenzierung und die Begleitung bei Oracle Lizenzaudits spezialisiert hat,...
IFTT EDV-Consult GmbH

VMware vSphere 6 und die Neuerungen

(18.11.2015) Für das in Silicon Valley ansässige Unternehmen VMware hat mit der Veröffentlichung der Software VMware vSphere in der neuen Version 6 laut eigener Aussage eines der wichtigsten Ereignisse in der gesamten Unternehmensgeschichte stattgefunden. Mehr als 650 neue Features soll die neue Softwareversion bereitstellen. Auch hat die neue Version vSphere 6 gegenüber der Vorgängerversion deutlich an Leistung gewonnen. Die Anzahl der virtuellen Maschinen pro Hostsystem ist von 512 auf mittlerweile 2048 gestiegen, ebenso die Unterstützung an RAM-Speicher von vier auf zwölf Terabyte. Statt mit 64 virtuellen CPUs pro virtueller Maschine kann nun mit 128 gearbeitet werden. Pro virtueller Maschine stehen nun vier Terabyte RAM Speicher zur Verfügung. Alle diese Neuerungen kommen natürlich auch dem...
BBV Deutschland

BBV Deutschland und easybell kooperieren bei der Vermarktung von Internet- ...

(17.11.2015) Berlin, Dreieich, 17. November 2015 – Der stark wachsende Betreiber regionaler Glasfasernetze BBV Deutschland und das bundesweit tätige Telekommunikationsunternehmen easybell werden künftig beim Vertrieb zusammenarbeiten. Erstes gemeinsames Projekt ist die Vermarktung schneller Internetzugänge und von Telefondiensten in einem von der BBV geplanten regionalen Glasfasernetz in Ostwestfalen, das im kommenden Jahr in den Betrieb gehen soll. "Die BBV setzt sich für einen offenen Zugang zu ihren regionalen Glasfasernetzen ein. Wir wollen damit deutliche Zeichen im Markt setzen. Zugleich profitieren unsere Privat- und Geschäftskunden von mehr Auswahlmöglichkeiten. Die easybell und die BBV haben ähnlich hohe Ansprüche hinsichtlich Qualität und Kundenzufriedenheit. Das Unternehmen easybell...
Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD

Fraunhofer überzeugt mit Augmented-Reality-Technologien

(17.11.2015) Dem Computer das Sehen beizubringen ist kompliziert. Darmstädter Fraunhofer-Forscher spielen hier in der ersten Liga mit. Ihre Technologien eignen sich für Anwendung in der Industrie. Tracking bildet die Grundlage für Anwendungen von Erweiterter Realität (englisch auch Augmented Reality, kurz AR). Bei AR-Anwendungen geht es um die Überblendung von Echtzeitkameraaufnahmen mit Bild- oder Textinformationen. Egal ob CAD-Daten mit der realen Umgebung abgeglichen werden...
Hochschule Reutlingen

Wenn der Kühlschrank zur digitalen Welt gehört - Konferenz präsentiert IT ...

(16.11.2015) Ob Kühlschrank, Herd oder Waschmaschine, in Zukunft werden auch Haushaltsgeräte Teil unserer digitalen Kommunikation. Denkbar ist z.B. eine Steuerung der Geräte per Hologramm statt per Regler am Gerät selbst und Schulungen im Umgang mit diesen virtuellen Welten sind zukünftig problemlos weltweit möglich. Diese und viele andere Ideen zum digitalen Alltag der Zukunft stellen die Studierenden des Masterstudiengangs Human Centered Computing (HUC) auf ihrer...
BSC Computer Systeme GmbH

Sicherheit im E-Mail Versand mit Safesender.de

(13.11.2015) Die sichere Übertragung von sensiblen E-Mails und Anhängen hat nicht erst seit der NSA-Affäre eine große Bedeutung. Viele am Markt befindliche Lösungen erfordern einen hohen administrativen Einsatz, Benutzerdisziplin und zusätzlichen Aufwand beim Empfänger. "Ziel von Safesender.de ist der einfache und sicherer Versand einzelner Mails, ohne zusätzlichen Aufwand bei Sender und Empfänger." erklärt Reinhard Müller, Geschäftsführer der BSC Computer Systeme GmbH. "Der Empfänger benötigt zum Lesen der verschlüsselten E-Mail lediglich einen aktuellen PDF-Reader und natürlich den vereinbarten Schlüssel." Die Einsatzgebiete sind vielfältig. Dokumente wie Verträge, Auswertungen, Zugangsdaten, Akten oder Policen erfordern bislang immer papiergestützten Versand. Mit Safesender.de können...
SIBB e.V.

Halbzeit in der Bewerbungsphase zum 1. Deep Tech Award 2015

(10.11.2015) Halbzeit beim 1. Deep Tech Award (DTA): Bis zum 20. November 2015 haben Unternehmen aus ICT-bezogenen Technologiefeldern die Möglichkeit, mit ihren innovativen Lösungen und Produkten aus den Bereichen Hardware oder systemnaher Software im Rahmen des 1. Deep Tech Award mit einem "Deep Tech Star" ausgezeichnet zu werden. Der Wettbewerb ist besonders zugeschnitten auf Einreichungen kleinere und mittlere Unternehmen, da die auszufüllenden Bewerbungsunterlagen...

 

Seite:    1  65  97  113  121  125  127  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  148  149  152  155  162  175  202  255