Aktuelle Pressemitteilungen: IT/Software/Web 2.0


IT/Software/Web 2.0

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Novum GmbH

Geballte Kompetenz für den Versicherungsmarkt

(22.11.2016) Aschaffenburg / Nürnberg, 22.11.2016: Die PASS Consulting Group und die NOVUM GmbH geben bekannt, dass sie umfassende Verträge zum Austausch von Versicherungstechnologien geschlossen haben. Gleichzeitig bündeln sie ihre Kräfte bei der Durchführung von Integrations- und Digitalisierungsprojekten. Die Zusammenarbeit erstreckt sich auf die versicherungstechnischen Kernsysteme, den Austausch von Entwicklungstechnologien und auf die gemeinsame Projektierung von Standardsoftware für die Versicherungswirtschaft. PASS erhält Zugriff auf die V'ger Enterprise Versicherungsplattform und die fachlichen Standardsoftware-Systeme. Im Gegenzug integriert NOVUM die PASS Riester Engine Zulagenverwaltung (REZ) sowie die PASS Financial Asset Suite in ihr Lösungsportfolio. V'ger Life ist eine...
LINDY-Elektronik GmbH

Natives 4K contra IP-Video - HDBaseT als Alternative

(22.11.2016) Das ist jedoch nur zu einem Teil der gesteigerten Bandbreite geschuldet, denn ohne massive Videokomprimierung wäre IP-basiertes Video-Streaming heute ebenso wenig möglich wie vor 20 Jahren. Ein natives SD-Video-Signal benötigt rund 400 Mbit/s Netto-Bandbreite, ein 4K-Video teils sogar über 10 Gbit/s. Komprimierungsstandards wie HEVC/H.265 schaffen es, das Videosignal auf unter 1 % der Ursprungsbandbreite zu komprimieren. Allerdings sind 1 % von 10 Gbit/s immer noch 100 Mbit/s und die massive Videokomprimierung ist rechenintensiv und daher in Echtzeit nur von professioneller Spezial-Hardware zu bewältigen. Allerdings gibt es neben einem Markt für IP-basierte Videotechnik auch einen Markt für Lösungen, die mit nativen Video-Signalen in voller Bandbreite arbeiten. Gründe dafür sind...
ProLicense GmbH

Software Audit Rechtsberatung - Brauchen Sie einen Rechtsanwalt?

(22.11.2016) Wenn Unternehmen mit einem Software Audit bzw. Software Lizenzaudit (zum Beispiel Oracle Audit, IBM Audit, SAP Audit, Microsoft Audit, Adobe Audit, Micro Focus Audit, Autodesk Audit oder andere) konfrontiert werden und einen geeigneten Rechtsanwalt für die Software Audit Rechtsberatung suchen, wird es oft schwierig. Fachanwälte, die sich mit IT-Recht auskennen, lassen sich zur Genüge finden. Die Frage ist jedoch, ob Kunden damit optimal bei der Software Audit...
ixia Technologies

Ixia Multi-Terabit-Testlösung für Hyperscale-Rechenzentren

(22.11.2016) CloudStorm bietet die Performance, die für Tests und Validierung der Effizienz und Widerstandsfähigkeit von Hyperscale-Rechenzentren in der Cloud benötigt wird. Zudem ermöglicht CloudStorm, den Einfluss des zunehmenden SSL-Verkehrs auf die Netzwerk-Performance zu messen und Verteidigungstechniken gegen DDoS-Attacken mit Datenraten im Terabit-Bereich zu evaluieren. Die flexible und skalierbare Lösung simuliert bis zu 2,4 Terabit pro Sekunde, wobei ein realistischer Mix aus Anwendungen sowie bösartiger Verkehr zugrunde gelegt werden können. Mit dieser Last können kritische Komponenten des Rechenzentrums wie Server-Anwendungen, Speichersysteme und Sicherheitslösungen im Netzwerk getestet werden. "In den Zeiten der Cloud und des Internet of Things wird es zunehmend wichtig, dass...
TÜV TRUST IT GmbH

Worauf bei Penetrationstests geachtet werden sollte

(22.11.2016) Penetrationstests mit gezielten Angriffsszenarien zeigen den Unternehmen auf, ob in den untersuchten Systemen Sicherheitsschwächen bestehen. Diese Erkenntnisse versetzen Unternehmen in die Lage, gezielte Maßnahmen zum Schutz vor echten Angriffen und potenziellen Verlusten zu ergreifen. Security Analyst André Zingsheim von der TÜV TRUST IT beschreibt einige wichtige Aspekte, auf die bei der Planung und Durchführung von Penetrationstests geachtet werden sollten. 1. Ziele klar definieren: Zu einer klaren Ausrichtung gehören insbesondere eine Festlegung der zu untersuchenden Systeme und betroffenen Daten samt Ziel und Dauer der simulierten Angriffe. Auch die Informationsprozesse und Dokumentationspflichten müssen genau definiert sein, wobei sich die Ergebnisdokumentation nicht auf nur...
Radware GmbH

DoS-Attacke: Ein Notebook genügt

(22.11.2016) BlackNurse ist in der Lage, über ICMP-Pakete Sicherheitslücken in Sicherheitssystemen auszunutzen - speziell in Firewalls. Die meisten ICMP-basierten Angriffe erfolgen über sogenannte Ping Floods, die darauf angelegt sind, die Internet-Anbindung des Opfers durch eine große Zahl von ICMP Echo Paketen an die Grenze ihrer Kapazität zu bringen. BlackNurse setzt dagegen auf Sicherheitslücken in Firewall-Systemen, die mit einer vergleichbar geringen Anzahl von "Destination/Port Unreachable"-Paketen (ICMP Type 3 Code 3) ausgenutzt werden können. Schon ein Volumen von 15-18 Mbps oder 30 - 50.000 Paketen pro Sekunde kann dabei die CPU-Last in manchen Firewalls derart erhöhen, dass diese Pakete nicht mehr weiterleiten oder keine neuen Sessions mehr öffnen können. Eine solche Last kann heute,...
fecher GmbH

fecher gibt Softwareversion hunter V19 frei

(22.11.2016) Rödermark, 22. November 2016. fecher hat eine neue Version seiner umfassenden Recruitment-Lösung hunter freigegeben. Die Software kommt bei Personalberatern, Researchern und Recruiting-Verantwortlichen im Unternehmen zum Einsatz und zählt dort zu den führenden Lösungen in Europa. In hunter V19 sorgt eine neue Stateless-Architektur für mehr Performance und Robustheit im Netz. Damit hat fecher zugleich die Grundlagen gelegt, seine Kunden noch schneller an den stark...
Xerox GmbH

Zwei für ein optimales Kundenmanagement: Xerox erweitert Service Sets

(22.11.2016) Neuss, 22. November 2016 - Xerox erweitert sein Portfolio an Kommunikations- und Marketinglösungen. Die beiden erweiterten Services unterstützen große Unternehmen bei der optimalen Verwaltung ihrer Geschäftsprozesse sowohl im Front- als auch im Back-End und erschließen damit erhebliche Sparpotenziale. Mit dieser Expertise für Automatisierungslösungen kann Xerox Unternehmen eine wertvolle Hilfestellung beim Umstieg von Papier auf digitale Transaktionen geben. Bessere Kundenkommunikation Mit Kommunikations- und Marketinglösungen von Xerox können Konzerne die Art und Weise gestalten, in der sie Informationen mit ihren Kunden über den gesamten Lifecycle hinweg teilen - von der Akquise und dem Onboarding über das Tagesgeschäft bis hin zu gemeinsamen Wachstumsstrategien. Ziel sind vor...
CAD Schroer GmbH

Ein Expertensystem verändert die Welt der Pipeline-Verlegung

(22.11.2016) Moers, Deutschland - 22. November 2016: Bei der Verlegung von Pipelines muss mit einer Vielzahl von Herausforderungen gerechnet werden. Dazu zählen insbesondere Pipelines in Bereichen von bergigem oder hügeligem Gelände. Ein effektiver Pipeline-Konfigurator Auf Basis der Entwicklungspartnerschaft zwischen AEP und CAD Schroer, konnte ein Pipeline-Layout-System entwickelt werden, dass die Herausforderung der Pipeline-Verlegung annimmt. Das Pipeline-Layout-System...
M-Files

Donau System Partners entscheidet sich für M-Files EIM

(22.11.2016) Ratingen (D), 22.11.2016. - M-Files, ein führender Anbieter von Lösungen, die das Management von Dokumenten und anderen Informationen drastisch verbessern, gibt gemeinsam mit seinem Partner fido GmbH & Co. KG aus Rottenburg bekannt, dass sich die Unternehmensberatung Donau System Partners aus Mühlheim an der Donau für M-Files EIM als zentrale Lösung für das Informationsmanagement entschieden hat. Die Implementierung des neuen Informationsmanagements wurde vor kurzem...

 

Seite:    1  64  96  112  120  124  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  146  147  150  153  159  172  198  250  354