Aktuelle Pressemitteilungen: IT/Software/Web 2.0


IT/Software/Web 2.0

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

SIBB e.V.

Colloquium Industrielle IT am 22. 9. 2016 zur Digitalisierung des ...

(16.09.2016) Im Rahmen des Wettbewerbs "Region Zukunft" wurde auch der Branchenverband der IT- und Internetwirtschaft Berlin Brandenburg, SIBB e.V. , vor wenigen Tagen in der IHK Potsdam für sein Projekt "DOOP - Digitale Optimierung von Organisationen und Prozessen" ausgezeichnet. Die Jury bestätigte damit das Projekt als "nachhaltig den ländlichen Raum stärkend und einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit der Wirtschaft in der Region leistend". Für den Branchenverband der IT-und...
Markensturm.com

Besser Spielen, besser Streamen mit dem neuen Killer E2500 von Rivet Networks

(15.09.2016) Austin, TX - (15. September 2016) - Rivet Networks, die Entwickler der preisgekrönten, hochleistungsfähigen Killer Netzwerk Produkte für Desktop-PCs und Notebooks, kündigt den neuen Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller an, der künftig auf den Gaming Motherboards der Branchenführer MSI und GIGABYTE verfügbar ist. Killer E2500 bringt allen Gamern und leistungshungrigen Nutzern modernste Netzwerk-Technik inklusive der stark verbesserten Advanced Stream Detect 2.0...
ixia Technologies

Ixia und Viavi zeigen erstes 400GbE-Testsystem mit FEC

(15.09.2016) Ixia (Nasdaq: XXIA), einer der führenden Anbieter von Test-, Visualisierungs- und Sicherheitslösungen, und Viavi Solutions (Nasdaq: VIAV) werden auf der Fachkonferenz ECOC 2016 in Düsseldorf gemeinsam ein interoperables Testsystem demonstrieren, das 400GbE bidirektional und mit RS-544 Forward Error Correction (FEC) gemäß des IEEE 802.3bs Drafts verarbeiten kann. Zwischen dem 19. und dem 21. September wird die Demonstration auf dem Viavi-Stand (Stand-Nr. 550) beweisen, dass diese Technologie mittlerweile für den breiten Einsatz geeignet ist. Die führenden Hersteller von Netzwerkgeräten investieren massiv in die Entwicklung geistigen Eigentums und neuer ASICs für die nächste Generation von Switches und Routern, um dem wachsenden Bandbreiten-Bedarf der Rechenzentren Rechnung zu tragen....
Quizdom UG (haftungsbeschränkt)

Griechischer Marktführer greift Quizduell an

(14.09.2016) Nachdem über Jahre geklagt wurde, dass Dinge (bzw. Kredite) zu häufig den Weg von Deutschland nach Griechenland fänden, läuft es diesmal anders herum. Das 2014 in Frankfurt am Main gegründete Startup Quizdom veröffentlichte seine Quizapp zuerst in Griechenland. Im September 2016 folgt nun der Heimatmarkt. Damit erhalten Quizspieler in Deutschland eine Alternative zu Quizduell. Ziel ist es den durch Quizduell ausgelösten Hype ein Weiteres mal aufleben zu lassen....
ProLicense GmbH

Oracle ULA - Was ist beim Oracle Lizenzmanagement zu beachten?

(13.09.2016) Bei einer Oracle ULA (Oracle Unlimited License Agreement) handelt es sich um eine spezielle Form eines Konzernvertrages, den es in verschiedensten Ausprägungen gibt, wie zum Beispiel auch Oracle PULA, Term-ULA oder auch die Oracle PAH-ULA. Wenn CIOs und Software Asset Manager die Vorteile einer solchen Vertragsform vollumfänglich nutzen wollen, sind einige Punkte zu beachten. Im Folgenden werden die fünf Wichtigsten dargestellt: 1. Ist eine Oracle ULA der richtige Schritt? Sie sollten sich sicher sein, dass die Oracle ULA nicht nur bei Abschluss des Oracle Vertrages die richtige Vertragsform für Ihre Anforderungen ist, sondern auch in der Zukunft. Der Vorteil der Freiheit, unbegrenzt zu installieren, wird nicht selten mit einem großen Verlust an Flexibilität erkauft. 2....
Net-Design AG

Datensicherung der Net-Design AG für nur 1 € pro Gigabyte im Monat

(12.09.2016) Luzern, im September 2016. Virusattacken und Datenklau - die Nachrichten aus der IT-Welt haben viele Computernutzer in den letzten Wochen aufschrecken lassen. Jetzt bietet der Schweizer IT-Dienstleister Net-Design AG eine einfache Möglichkeit, die Daten effektiv zu sichern: http://swissdatabackup.net/ . Netzwerksicherung der wichtigen Unternehmensdaten Hinter dem Swissdatabackup verbirgt sich eine verblüffend einfache Idee. Die Datensicherung wird einmal am Tag...
S&P Unternehmerforum GmbH

Seminar Word, Excel & Co.

(10.09.2016) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Word, Excel, PowerPoint und Outlook. > Dokumente ansprechend gestalten mit Word: Texte erstellen und bearbeiten, Textbausteine, Tabellen und Serienbriefe erfolgreich einsetzen > Schnell und einfach arbeiten mit Excel: Daten analysieren und optisch aufbereiten > Professionell präsentieren mit PowerPoint: Grafiken, Folien und Diagramme erzeugen und zielgerichtet einsetzen > Mit Outlook die eigene Kommunikation im...
Pilawski Web-Technologie

Online Geld verdienen - 28 Methoden im Test

(09.09.2016) Online Geld Verdienen ... ein Thema, welches auf der einen Seite durch viele Möchtegern-Gurus in den letzten Jahren den Ruf "Das ist nur Abzocke" oder "Das ist alles Mumpitz" abbekommen hat. Die andere Seite zeigt, dass es zwar möglich ist, aber man durch Klicken, Umfragen und Gewinnspiele lediglich ein kleines Taschengeld verdienen kann. Der Umsatz geht dabei wieder an größere Firmen. Mein Name ist Lars Pilawski und ich habe ich mich in den letzten 2 Jahren...
CAD Schroer GmbH

Die einfachste Art Kosten zu kontrollieren

(08.09.2016) Moers, Deutschland - 08. September 2016: Das Prinzip der Bezahlung pro Ergebnis wird bei kleinen und mittleren Unternehmen immer beliebter. "Pay per Result" heißt das bewährte Lizenzmodell und hat sich bei CAD Schroer als transparentes und faires Abrechnungsmodell etabliert. Die einfachste Art Kosten zu kontrollieren Der Einsatz von MEDUSA4 Personal in Kombination mit den eSERVICES ermöglicht es, die für ein Kundenprojekt entstandenen CAD-Kosten...
Fujitsu Technology Solutions

"IT-Business meets Science" an der TU Darmstadt: Digitale ...

(07.09.2016) Vertreter aus Wissenschaft und Praxis geben in den Räumlichkeiten der TU Darmstadt spannende Einblicke in die Welt der digitalen Wirtschaft und beleuchten das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln. In Vorträgen und Diskussionsrunden stehen Themen wie langfristige Cybersicherheit, Live-Kommunikation im digitalen Zeitalter und erfolgreiche Geschäftsmodelle in der digitalen Ökonomie auf der Tagesordnung. Anhand von Praxisbeispielen, wie z.B. Google, geben die Experten Handlungsempfehlungen dazu, wie man Produkte vom Kunden her denkt, und Einblicke darin, wie globale Marken bei Twitter agieren. Im Anschluss an die Vorträge haben die Teilnehmer die Gelegenheit, im Gespräch mit den Referenten verschiedene Fragestellungen zu vertiefen. Der Anmeldeschluss ist der 30. September 2016,...

 

Seite:    1  57  85  99  106  110  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  135  137  141  149  165  197  262