Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

1,2,3 Beta4 – amenotec erwartet WordPress 4.0 Release

Top Workflow durch Beta Fortschritt und offizielles Release

Am 15.08. erschien das BETA4 von WordPress 4. Mit mehr als 250 Änderungen ist der Fortschritt für ein flüssiges und schnelleres Arbeiten erneut deutlich spürbar. Verbesserungen sind vom Scrollen im Editor, vor allem mit mehreren Inhalten und Spalten bis hin zur weiteren Internationalisierung der Spracheinstellungen endlich auch während des Installationsprozesses erfolgt. WordPress 4.0 bringt zwar keine Weltneuheit mit, aber die folgenden Verbesserungen:

- Separater Button zur Massenauswahl in der Mediathek.
- Verbesserung vom Scrollen im Editor, vor allem mit mehreren Inhalten und Spalten.
- Bessere Darstellung der Mediathek auf kleinen Bildschirmen.
- Anpassungen beim neuen Sprachauswahl-Dialog während der Installation.
- Visuelle Anpassungen an der Darstellung von Plugin Details und dem Customizer.

Was wir bei amenotec für Sie mit WordPress gestalten, können Sie hier nachlesen:
http://www.agentur-fuer-wordpress.de/wordpress-shop/

Die neue Mediathek und auch der Editor, welcher nun alle Inhalte (zum Beispiel eingebettete Videos) direkt anzeigt, trägt viel dazu bei, dass Artikel nun viel einfacher formatiert bzw. angepasst werden können. Dieses Beispiel von WordPress 4.0 zeigt, wie schon kleine Verbesserungen eine große positive Änderung bewirken können. Neben vielen Verbesserungen im Bereich der Internationalisierung, bringt WordPress 4.0 nun auch die gewünschte Sprachwahl im Admin mit. Der Workflow ist dadurch nun noch etwas flüssiger als ohnehin schon. Mit WordPress 4.0 wurden viele Bereiche des CMS noch einmal komplett überarbeitet. Zum Beispiel die Suche und Anzeige von Plugins, aber auch die Mediathek bekommt eine ganze Menge Optimierungen spendiert.

Über die hervorragende Usability haben wir bereits an dieser Stelle berichtet:
http://www.agentur-fuer-wordpress.de/wordpress-usability/

Man darf gespannt sein, was WordPress 4.0 mit dem offiziellen Release in diesem Monat noch bereithält. Geplant ist der 27. August 2014. In diesen Tagen wird WordPress 4.0 also endlich das Licht der Welt erblicken und auch das amenotec Team erwartet gespannt die Neuerungen sowie deren Einsatz.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.