Aktuelle Pressemitteilungen

IT/Software/Web 2.0

.gmbh-Domains: Ab dem 22.06.16 zum Aktionspreis registrieren!

.gmbh-Domain

Am 22.06.2016 um 18 Uhr startet die neue Domainendung .gmbh! Sie bringt die Gesellschaftsform eines Unternehmens auch innerhalb der Internetadresse optimal zum Ausdruck!

Bad Gandersheim, 13.06.2016: Der niedersächsische Webhoster Power-Netz erweitert am 22.06.2016 sein breites Angebot an Domainendungen um die höchstinteressante neue Domainendung .gmbh.

"Als besonderen Leckerbissen bieten wir die .gmbh-Domain vom 22.06.2016 bis zum 30.06.2016 für nur 35,00 Euro zzgl. MwSt.* im ersten Jahr an" berichtet Marcus Schell, Account Manager bei Power-Netz.

"Die Domainendung. gmbh schafft Vertrauen" schildert Nicole Kühne, Geschäftsführerin von Power-Netz. "Die Rechtsform einer GmbH ist in Deutschland mit ca. 1,2 Millionen Gesellschaften mit beschränkter Haftung stark verbreitet und spiegelt seriöses Unternehmertum in Deutschland wider. Die neue Top-Level-Domain (TLD) .gmbh bringt dies nun auch in Ihrem Domainnamen zum Ausdruck."

Bislang wurden Domainnamen von GmbH's üblicherweise mit Länderendungen wie .de, .at oder .ch sowie generische TLDs wie .com oder .net gesichert und genutzt. Gelegentlich wurde der Firmenname auch mit der Gesellschaftsform kombiniert (z.B. Name-gmbh.de). Mit der Domainendung .gmbh ist dies nicht mehr erforderlich (z.B. Firmenname.gmbh).

Über die Registrierungsbedingungen informiert Schell: "Die Domain-Endung .gmbh eignet sich hervorragend für Unternehmen im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Lichtenstein, Schweiz), die als "Gesellschaft mit beschränkter Haftung" firmieren.
Eine .gmbh-Domain kann ohne weiteren Nachweis von GmbHs und gGmbHs registriert werden, die in Deutschland, Liechtenstein, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern über einen Eintrag in einem öffentlichen Register (z. B. Handelsregister) verfügen."

Auch Unternehmen, die in einem laufenden Firmierungsprozess zu einer GmbH stecken und somit noch keinen Handelsregistereintrag haben, können sich Ihre .gmbh-Domain sichern. Allerdings muss auf Nachfrage für den Fall von Beschwerden oder Streitigkeiten ein Eintrag in einem öffentlichen Verzeichnis in Deutschland, Lichtenstein, Österreich und der Schweiz nachgewiesen werden können. Dies ermöglicht einen reibungslosen Registrierungsprozess.

Die beantragte Domain muss nicht dem Firmennamen entsprechen bzw. sich an diesen anlehnen, als Domaininhaber muss lediglich eine GmbH eingetragen werden.Die Länge des Domainnamens muss zwischen 3 und 63 Zeichen sein. Umlaute sind zum aktuellen Zeitpunkt nicht erlaubt.

"Sichern Sie sich also Ihren Namen im Internet, denn prägnante, gut zu merkende Domains bleiben besser in Erinnerung. Außerdem spiegeln sie eine deutlichere Ausrichtung im Wettbewerb wider und tragen zu einem besseren Suchmaschinen-Ranking bei." rät Schell schließlich.

*) Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. in Höhe von 19%. Für Privatkunden im EU-Ausland gelten alle Preise zzgl. der jeweils am Wohnsitz des Kunden geltenden gesetzl. MwSt..

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.