Aktuelle Pressemitteilungen

Internet/E-Commerce

Warum das bestellen trotz Schufa auf Rechnung eine sinnvolle Alternative ist.

Das sollten sie beim bestellen trotz Schufa vorher wissen. Hier erfahren sie, wo man am besten bestellen trotz Schufa angeboten bekommt, und was sie dabei beachten sollten.

Bestellen trotz Schufa ist schwierig, aber unmöglich ist es nicht. Wenn Sie einen Eintrag bei der Schufa haben, kann eine Bestellung auf Rechnung zu einem schwierigen Unterfangen für Sie werden, da Unternehmen Ihnen gegenüber einen gewissen Vertrauensvorschuss leisten. Das bedeutet, dass Sie die Ware erhalten und das Unternehmen, je nachdem welches Zahlungsziel vereinbart wurde, zunächst einmal auf das Geld wartet. Damit die Risiken für den Unternehmer in einem überschaubaren Rahmen gehalten werden können, informiert sich dieser natürlich über die Kreditwürdigkeit des potenziellen Käufers. Sind in der Auskunft negative Einträge vorhanden, dann kann es sein, dass das Unternehmen die vorgeschlagene Art der Rechnungsstellung ablehnt.

Bestellen trotz Schufa, aber was darf in der Schufa stehen?
Ein großer Irrtum tritt immer dann auf, wenn es um die Frage geht, ob in der Schufa-Auskunft etwas drin steht. Viele gehen davon aus, es dürfe nichts über die Zahlungsmoral der betreffenden Person in der Schufa stehen. Natürlich kann etwas drin vermerkt sein. Sie erhalten automatisch eine Eintragung in der Schufa, wenn Sie etwas über einen Finanzierungsplan erwerben. Wenn dann darin vermerkt ist, dass Sie der Finanzierung nachkommen und der Ratenkauf wie vereinbart bedient wird, dann ist das vollkommen in Ordnung und das Unternehmen sieht, dass es Ihnen vertrauen kann. Somit können auch Sie bestellen trotz Schufa und Ihren Kauf auf Rechnung abwickeln.

Sollte jedoch eine Eintragung in der Schufa vermerkt sein, die eine Nachlässigkeit bei der Erfüllung eines Ratenvertrags erkennen lässt, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass ein Rechnungskauf nicht zustande kommt. Sie brauchen dann jedoch nicht den Kopf hängen zu lassen, denn Sie können auch bestellen trotz Schufa. Im Internet finden sich zahlreiche Portale, die Online-Shops vorstellen, bei denen ein Einkauf auch trotz negativer Schufa-Eintragung möglich ist. Bei diesen können Sie bestellen trotz Schufa. Es ist jedoch wichtig, dass die Firmen auch seriös sind, bei denen Sie bestellen trotz Schufa. Sie sollten nicht vergessen, dass der Artikel, den Sie erwerben möchten, bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Unternehmens ist.
Auf der folgenden Webseite sind alle Onlineshops veröffentlicht bei denen das bestellen trotz Schufa möglich ist: http://bestellen-trotz-schufa.com

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.