Aktuelle Pressemitteilungen

Internet/E-Commerce

Überarbeitet Webseite für verbessertes Nutzererlebnis auf statworx.de

STATWORX mit neuem Internet-Auftritt

Der Frankfurter Dienstleister Statworx Statistik-Service hat seine Internetpräsenz überarbeitet.

Frankfurt, 26.03.2013 – Ziel war es, die Menüführung im Sinne optimierter Usability und Auffindbarkeit zu verändern. Geschäftsführer Sebastian Heinz sieht dieses Ziel als erfüllt: "Mit unserer aktualisierten Website statworx.de liefern wir unseren Besuchern strukturierte Informationen. Das Selektieren klappt sowohl aus Sicht bestimmter Branchen, die wir in unserer Arbeit unterstützen, als auch aus Sicht interessierter, sich informierender Besucher, die mehr über uns als Dienstleister erfahren wollen." Heinz erachtet es als logische Konsequenz, dass ein Dienstleistungsunternehmen, das strukturiert und strategisch Daten aufbereitet und in Sachen Statistiken unterstützend agiert, auch einen Internetauftritt hat, der dies untermalt.

Aus diesem Grund finden Besucher von statworx.de in der oberen Menüleiste nun allgemeine Informationen: Über die Leistungen, Konditionen, das Unternehmen STATWORX selbst kann man sich informieren, Referenzen einsehen und den Kontakt zu Heinz und seinem kompetenten Team aufnehmen, außerdem beantworten die FAQ Fragen rund um die Statistikberatung. Unter dem Slider finden Unternehmen und Forscher gleich wertvolle Informationen im jeweiligen Bereich: Unterteilt in Statistik-Hilfe und Beratung für Diplomanden, medizinische Statistik, Statistik und Data Mining im Bereich Banking und Finance, Marketing-Statistik sowie Statistik für Publikationen im Sektor Forschung und Lehranstalten finden Suchende sehr schnell zurecht. Die Unterseiten zeigen jeweils allgemeine Informationen, die Leistungen, die die Statistikberatung STATWORX erbringt, sowie Konditionen und Kontaktmöglichkeiten.

Ihr gelungenes Roundup erfährt die frische Seite statworx.de mit Informationen über die ASA (American Statistical Association), deren Mitglied STATWORX ist, über das Jahr der Statistik sowie darüber, in welchen sozialen Netzwerken sich STATWORX aufhält, darunter Facebook und Twitter. STATWORX hat das Relaunch der Internetpräsenz auch genutzt, weil das Unternehmen in die Schweiz und nach Österreich expandiert – schließlich kommt guter Service in komplexen Bereichen wie der Statistikberatung auch über die Grenzen Deutschlands hinaus sehr gut an.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.