Aktuelle Pressemitteilungen

Internet/E-Commerce

ohwow.de - neues Online-Magazin zeigt spektakuläre Fotos

Das neue Online-Magazin www.ohwow.de ist gestartet. Das Konzept: Spektakuläre Fotos und Geschichten aus aller Welt.

Mit dem neuen Magazin www.ohwow.de geht ein neues Unterhaltungs-Konzept online. Das gerade gestartete Portal zeigt täglich neu spektakuläre Fotos und Themen aus aller Welt. Dabei können die Bilder mitunter lustig, bewegend oder schlicht überraschend sein.

In neun Rubriken von Tierfotos, Kuriositäten über Weltrekorde und Schicksale ist auf www.ohwow.de für unterhaltsame Abwechslung gesorgt. Schon für den Start des Portals sind rund 150 spannende Artikel online.

So gibt es z.B. Fotos von fliegenden Haien vor Südafrika, dramatische Fotos eines Büffelrennens in Indonesien, Aufnahmen eines ungesicherten Hochseilakts in 1800 Metern Höhe oder Bilder der längsten Schneeskulptur der Welt.

Ein weltweit aktives Netzwerk aus Fotografen und Journalisten sorgt für einen konstanten Fluss an neuen Fotos und Themen.

Verantwortlich für das Portal zeichnet die Redaktion der Presseagentur hgm-press Michel OHG, die auch schon seit Jahren erfolgreich das Hollywood-News-Portal www.viply.de betreibt.

Kai Michel von www.ohwow.de: "Unser neues Online-Magazin ist ein Erlebnis für alle, die sich für Außergewöhnliches begeistern können."

Die hgm-press Michel OHG ist seit 26 Jahren als Presse- und Bildagentur tätig und vertritt mehr als 500 Fotografen und weltweit aktive Partneragenturen. Sie beliefert nahezu alle Zeitschriften, Zeitungen, Verlage und TV-Sender im deutschsprachigen Raum mit aktuellen Fotos und Stories aus dem Bereich Unterhaltung. So können die auf www.ohwow.de gezeigten Bilder auch von Medienkunden für Veröffentlichungen direkt von hgm-press bezogen werden.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.