Aktuelle Pressemitteilungen

Internet/E-Commerce

Nachfolge im Unternehmen - Sichern Sie Ihre Zukunft!

Nachfolge im Unternehmen - Sichern Sie Ihre Zukunft!

Unternehmensverkauf und wie Sie ihn sicher umsetzen

Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Unternehmensverkauf, Unternehmenswert und Nachfolgemodelle.

Ihr Nutzen:

Tag 1:

> Unternehmensbewertung kompakt - Den besten Preis erzielen!
> Bewertung von Kundenstamm und Firmen-Know How
> Asset Deal oder Share Deal? Vor- und Nachteile verschiedener Übergabemodelle

Tag 2:

> Der "sichere" Unternehmensverkauf - Rechts-Wissen kompakt
> Verkauf und Nachfolge aktiv steuern
> Den richtigen Nachfolger finden! Ihr Projekt-Fahrplan


Termine 2018/2019:
15.-16.11.2018 in Leipzig (Garantietermin!)
27.-28.02.2019 in Frankfurt & Düsseldorf
23.-24.04.2019 in Berlin & München
24.-25.07.2019 in Hamburg & Stuttgart


Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:
+ S&P Tool "Bewertung des eigenen Unternehmens"
+ S&P Tool "Aufbau einer eigenen Wissensbilanz"

Spezial:
+ Muster zum "idealen Vertrag" Unternehmensverkauf
+ S&P Check "Optimale Vorbereitung der Unternehmensbewertung"
+ S&P Check "Vertraulichkeits- und Geheimhaltungsvereinbarung" bei der Käufersuche
+ S&P Leitfaden: Suche des richtigen Nachfolgers


Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2015.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.


Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über Ihre Möglichkeiten zur Nachfolge und Firmenbewertung!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 - 100
E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

Wir beraten Sie gerne!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.