Aktuelle Pressemitteilungen

Internet/E-Commerce

Erfolgreiches Online-Marketing mit Facebook, Google+, XING und LinkedIn

Kompetenz bringt Erfolg

Überzeugende Social Media-Teilnahme von Unternehmen sichert gute Online-Präsenz und signalisiert Kompetenz. Wer Online führend wirkt, gewinnt bei gleichwertigen Angeboten Aufträge und treue Kunden.

Connectar.de Jan B
Die Online-Präsenz wird für den Unternehmens-Erfolg rasch wichtiger. Immer mehr Kunden beurteilen Ihre Lieferanten Online. Die Unternehmen mit kompetenten Suchmaschinen-Ergebnissen und mit einer attraktiver Erlebniswelt sind viel erfolgreicher. Die attraktive und nutzenstarke Homepage allein genügt nicht mehr. Es gilt mit Social Media-Unternehmens-Seiten neue und aktuelle Informationen der Homepage zu verbreiten, zu ergänzen und interaktiv ausbauen.

Die führenden Online-Plattformen Facebook und Google+ bauen ihre kostenfreien Angebote für Business-Seiten rasch aus und bieten den Unternehmen viele, sehr gute Möglichkeiten zur Profilierung, zum Aufbau und zum Ausbau der Information zur einzigartigen Erlebniswelt.

Kompetentes Online-Marketing bei Google+ beinhaltet im Social Media-Bereich eine Unternehmensseite, eine oder mehrere Landing-Pages (Themenseiten) und vor allem eine eigene Google+ COMMUNITY (neu seit Dez. 12). Wichtig ist es auch die Seite bei Google Local aktiv einzurichten, positiv zu supporten und die Seiten untereinander zu verknüpfen. Selbstverständlich ist auch die bezahlte Online-Kommunikation (ADwords und Online-Inserate) wichtig und sinnvoll. Social Media potenziert ADWords synergistisch. Die Kunden welche kompetente Lieferanten suchen, möchten diese auch im Informations- und Social Media-Bereich der Suchergebnisse finden.


Beispiel für die Bedeutung von Social Media

Für Hotels und Gaststätten, zum Beispiel, ist kompetente Social Media-Präsenz, -Information und –Interaktion heute ein MUSS:

connektar.de

Die Informationen aus diesem Beispiel sind gut übertragbar auf andere Branchen.

Bei XING empfehlen wir:
- die persönliche Kontaktnahme mit Kunden und Zielpersonen
- eine eigene Gruppe mit Einladung potentieller Kunden
- das Nützen von XING "Themen", (dessen Einträge die SEO sehr positiv beeinflussen, wenn sie in
Social Media multiplikativ zitiert werden) und
- aktive kompetente Führung der XING Seite fürs eigene Unternehmen (mit regelmässigen
Neuigkeiten, welche von Interessenten abonniert werden können).

Die Online-Marketing-Aktivitäten mit Facebook und LinkedIn werden ähnlich eingerichtet und umgesetzt. In der Praxis wählen wir dazu oft Einträge aus Google+ und XING, welche wir mit einem Einleitungssatz und dem Link in Facebook- sowie LinkedIn-Seiten einstellen.


Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter

Es lohnt sich die eigenen Mitarbeiter für Social Media-Aufgaben zu schulen damit sie ihre Fachkompetenz beim Auf- und Ausbau der Social Media Instrumente einbringen können. Unsere Experten bieten für Unternehmen folgende aktuelle Schulungsangebote:

connektar.de

Wer die Kunden zuerst mit kompetentem Social Media-Marketing begeistert, erreicht einen uneinholbaren Konkurrenz-Vorsprung und einzigartige Kundenbindung.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.