Aktuelle Pressemitteilungen

Internet/E-Commerce

Dynamische Displays im Breitbildformat von digitalSIGNAGE.de

Im Breitbildformat lassen sich Inhalte am Point-of-Sale deutlich flexibler und raumsparender darstellen Im Breitbildformat lassen sich Inhalte am Point-of-Sale deutlich flexibler und raumsparender darstellen

Intelligent gestreckte Aufmerksamkeit

Digitale Signboards in Standardformaten gehören zur gängigen Ausstattung im Handel, in den Lobbys von Hotels und Veranstaltungszentren oder im Wartebereich von Behörden oder Verkehrsknotenpunkten. Es gibt jedoch eine Reihe von Einsatzbereichen, in denen andere Anzeigeformate deutlich zweckmäßiger sein können. Hier kann "Streched Signage" eine effektvolle Alternative darstellen. Moderne Breitbildlösungen bieten die gleichen Qualitätseigenschaften wie Standarddisplays, zeichnen sich demgegenüber durch eine höhere Aufmerksamkeit, größere Flexibilität und eine optimale Raumnutzung aus.

Die meisten digitalen Displays basieren heute auf Auflösungen wie 1920 x 1080 dpi oder bei 4k Ultra HD sogar 3840 x 2160 dpi. Das entspricht einem Verhältnis von 16:9 zwischen Breite und Höhe. Mit den Smart Streched Displays von digitalSIGNAGE.de lassen sich Inhalte zum Beispiel im Verhältnis von 16:3 darstellen, was die Einsatzmöglichkeiten entscheidend erweitert. Die eingesetzte Technik ermöglicht dabei die vollständige Ausschöpfung der gesamten Breite ohne störende Dunkelfelder an den Rändern. Inhalte können entweder über die gesamte Breite oder in gesplitteten Bereichen angezeigt werden.

Die Einsatzbereiche der Breitbild-Displays sind vielfältig. So können sie etwa in Schnellrestaurants das Speisenangebot in mehreren Kolumnen oder im Handel die aktuellen Sonderangebote auf einen Blick darstellen. Im Reisebüro verhilft der Breitbild-Effekt dazu, in Landschaften einzutauchen und im folgenden Bild etwa die verschiedenen Anbieter parallel im Vergleich anzuzeigen. Zur Steuerung der Inhalte dient dabei der integrierte Media-Player.
Die Hardware ist in unterschiedlichen Größen von 19 bis 49 Zoll verfügbar und für den Indoor-Bereich mit einem 24/7-Dauerbetrieb ausgelegt. Die technischen Merkmale in Bezug auf Lichtstärke, Farbtreue oder Bildauflösung entsprechen den aktuellen Standards.

Alle Smart Streched Displays von digitalSIGNAGE.de bringen die Die CMS-Software "DS-Channel" für den Cloud-basierten Betrieb im Gesamtpaket mit. Sie ermöglicht die Kreation der Inhalte und den Fernzugriff über die Cloud. Die Software wird in Deutschland in ISO27001-zertifizierten Rechenzentren gehostet. Zudem bietet digitalSIGNAGE.de eine 3-jährige Garantie sowie kostenlose Webinare und Unterstützung bei der Konzeption, der Installation, dem Content-Design und technischen Support. Das Unternehmen verweist auf mehr als 125.000 Installationen deutschlandweit.

"Breitbild-Displays erreichen heute die gleichen Performance-Benchmarks wie konventionelle 16:9 LCD-Panels", erläutert Björn Christiansen, CEO des Unternehmens. "Sie ermöglichen zusätzlich eine optimale Raumnutzung in Anbetracht hoher Quadratmeterpreise, um das Angebot umfassend, übersichtlich und flexibel darzustellen, und bieten zudem die Möglichkeit, grandiose Bilderlebnisse zu kreieren. Für viele Umgebungen kann dies eine attraktive Alternative sein, um sich vom Wettbewerb abzuheben."

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.