Aktuelle Pressemitteilungen

Internet/E-Commerce

Die Bedeutung von PR-Storytelling im digitalen Zeitalter

Storytelling in der Unternehmens-PR Storytelling in der Unternehmens-PR

Storytelling ist scheinbar in aller Munde und wird häufig empfohlen. Doch wie können mittelständische Unternehmen Storytelling richtig nutzen und damit neue Interessenten und Kunden gewinnen?

Forst, 07.05.2024 - Wie mittelständische und lokale Unternehmen ihre Geschichte spannend erzählen

Marketing ist aus dem digitalen Zeitalter kaum wegzudenken - doch die wenigsten Kunden möchten, dass ihnen ganz direkt etwas über verkauft wird. Hier kommt Storytelling in der Öffentlichkeitsarbeit ins Spiel: Storytelling in der PR ist eine Technik des Content Marketing, mit der Produkte im Rahmen von emotionalen Geschichten beworben werden. Viele große Marken setzen schon seit Jahren auf diese Methode.

Auch im Zeitalter von Content Kreatoren und Influencern ist diese Methode immer verbreiteter. Sie erzählen ihren Kunden Geschichten, die Aufmerksamkeit und Vertrauen erwecken. Zudem wird durch die emotionale Verbindung die Merkfähigkeit des Kunden erhöht. Geschichten bleiben in Erinnerung - und Kunden erhalten eine emotionale Verbindung zum Produkt.

Mit Geschichten überzeugen - Tipps und Tricks

Wer eine gute Geschichte erzählen möchte, sollte dabei vor allem die folgenden Details beachten:

Kein sofortiger Webeeinstieg: Eine Story beginnt mit der Geschichte selbst - das Produkt sollte erst Mitte der Story oder zum Ende hin vorgestellt werden, damit Kunden sich von der Geschichte einfangen lassen.

Emotionen wecken: Storytelling lebt von Emotionen - Kunden wollen berührt werden, sich freuen, lachen oder auch weinen.

Verbindung herstellen: Storytelling in der PR funktioniert ebenfalls sehr gut, wenn Kunden eine Verbindung zu der Geschichte spüren - beispielsweise, wenn ein Problem beschrieben wird, das der Kunde ebenfalls haben könnte.

Glaubwürdigen Protagonisten und Setting wählen: Eine gute Geschichte lebt von einem sympathischen, vertrauenserweckenden Protagonisten und einem charmanten Setting.

Konflikt und Lösung anbieten: Der Konflikt macht die Story der Öffentlichkeitsarbeit spannend, die Lösung ist das beworbene Produkt.

Abschluss finden: Eine gute Story endet mit einer guten Schlussfolgerung.

Zudem sollte darauf geachtet werden, dass nicht zu viele Fakten über das Produkt verbreitet werden. Ideal sind zwei bis drei Kernfakten zu benennen. Viel mehr merken sich die Kunden ohnehin nicht, und der Fokus soll schließlich auf der Geschichte bleiben.

Erfolgreiche Storytelling-Kampagnen in der Online-PR - Beispiele aus dem Leben

Storytelling in der PR ist seit vielen Jahren immer beliebter geworden. Große Beispiele sind Marken wie Coca-Cola und Edeka, die vor allem zur Weihnachtszeit kleine Geschichten erzählen. Eine Edeka Weihnachtswerbung über einen älteren Herrn, der seinen Tod vortäuscht, nur um die ganze Familie gemeinsam zu versammeln, ging einen Jahrs viral. Derartige Geschichten werden von professionellen Teams in der Öffentlichkeitsarbeit geschrieben.

Eine professionelle Online-PR Agentur wie Pressmann.com hilft vor allem kleinen und mittleren Unternehmen, eine lebhafte Geschichte erzählen. Vor allem kleine und mittlere Unternehmen profitieren von dem hochwertigen Service, der ihnen eine Chance zum Herausstechen bietet. Haben Sie Interesse, nehmen Sie gerne Kontakt auf! https://pressemann.com/

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.