Aktuelle Pressemitteilungen

Ingenieurwesen

Solarrohre für die Solarthermie aus Edelstahl

Solarrohre und Edelstahlwellrohre

Unter Solarthermie versteht man die Umwandlung von Sonnenenergie in thermische Energie. Bei Sani-Flex erhalten Sie notwendigen Solarrohre für Ihre Anlage.

Diese leiten die Wärme von den Solarkollektoren zum Wärmespeicher und sind somit ein wichtiger Teil der Solaranlage. Als Spezialist für Panzerschläuche in allen Nennweiten hat es sich Sani-Flex zur Aufgabe gemacht sein Geschäftsfeld zu erweitern und auch Solarleitungen anzubieten. Wir bieten die Solarrohre in den Nennweiten DN16, DN20 und DN25 mit verschiedenen Isolierungen und in allen Längen an.

Was macht das Solarrohr so besonders?

Es werden im Bereich für Einfamilienhäuser meist Nennweiten von DN16 bis DN25 eingesetzt. Wichtig dabei ist die Temperaturbeständigkeit der Solarleitungen. Bei Grenzbedingungen und Hitzeperioden können in der Anlage eine Temperatur bis zu 200°C erreicht werden. Das Leitungssystem inklusive Dichtungen muss dafür ausgelegt sein.

Für die kalte Jahreszeit besteht die Solarflüssigkeit aus einem Mix aus Wasser und Glycol - somit ist auch bei tiefen Minustemperaturen ein ausreichender Frostschutz gesichert. Je höher der Glycolanteil desto größer die Frostsicherheit. Damit sich jedoch die Wärmekapazität und auch die Viskosität des Gemisches nicht nachteilig ändert, sollte die Konzentration nicht höher sein als 50%.

Beschaffenheit der Solarleitungen

Für die genannten Extrembedingungen werden qualitativ hochwertige Solarleitungen mit besonderen Eigenschaften benötigt. Sani-Flex liefert Solarrohre aus austenitischem Edelstahl 1.4404 (Aisi 316L, V4A, Nirosta 4404). Diese hohe Qualität ist geeignet für hohe Glycolanteile, Temperaturen bis 800°C und Druck bis 350bar je nach Nennweite.

Nach der Energiesparverordnung bieten wir Solarrohre mit flexibler, Temperatur- und UV-beständiger Isolierdämmung aus EPDM. Zusätzlich sind die Schläuche mit einem reißfesten schwarzen Gewebe ummantelt. Diese Gewebeummantelung am Solarrohr dient als hervorragender Pick- und Verbisschutz gegen Vogelfraß. Alternativ bieten wir spezielle Isolierungen mit Aerogel Dämmung. Dieses High Tech Material ist hoch isolierend! Bei unserem Typ NanoSun² entsprechen 10mm Isolierung Aerogel Typ "Spaceloft" einer 40mm EPDM Dämmung. Dieses Solarrohr kann auch problemlos bei hohen Temperaturen, wie z.B. bei Vakuum-Röhrenkollektoren eingesetzt werden.

Grundsätzlich erhalten Sie alle Solarleitungen immer inklusive Verschraubungsset und Fühlerleitung. Auf Wunsch konfektionieren wir auch die Länge Ihrer Wahl.

Edelstahlwellrohr als Ergänzung für Panzerschläuche

Manchmal kann aufgrund von hohen Drücken oder extremen Temperaturen kein Sani-Flex Panzerschlauch eingebaut werden. Daher bieten wir Ihnen als ideale Ergänzung Edelstahlwellrohre in den Nennweiten DN12 bis DN50 an. Wir liefern das Edelstahlwellrohr entweder als Meterware oder konfektionieren für Sie jede Länge in allen Nennweiten mit Anschlüsse. Somit erhalten Sie auf Wunsch Ihren einbaufertigen Edelstahlschlauch fix und fertig mit Dichtungen.

Das Material ist ebenfalls austenitischer Edelstahl 1.4404 (Aisi 316L, V4A, Nirosta 4404) und eignet sich hervorragend für korrosive Medien, Temperaturen bis 800°C und Druck bis 350bar (je nach Nennweite). Je nach Montagemöglichkeit und Anwendung erhalten Sie das Edelstahlwellrohr entweder normal,- oder eng gewellt. Mit der engen Wellung lassen sich engere Radien biegen.

Vielfalt wird bei Sani-Flex genauso groß geschrieben wie guter Service. Für weitere Beratung kontaktieren Sie uns und besuchen Sie den Onlineshop von Sani-Flex.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.