Aktuelle Pressemitteilungen

Ingenieurwesen

Mit Hochdruck zum Erfolg

Hapro Technik, Ihr Experte für Hochdrucktechnik, Wasserstrahltechnik, und KMT Ersatzteile

Nachhaltiges Arbeiten und effiziente Produktion - das sind zwei Schlüsselbegriffe auf dem Weg zum Erfolg. Auf diesem Weg will ein Unternehmen seine Kunden bestens unterstützen.

Geht es um die Themen Wasserstrahltechnik und Hochdrucktechnik, so fährt man im Moment mit Nachhaltigkeit und Energieeffizienz am besten, und das nicht nur, weil man die Energiekosten im eigenen Unternehmen senken kann. Nachhaltiges Arbeiten steigert den Sympathiewert eines Unternehmens und bringt außerdem auch noch die Chance auf.

So weiß man bei Hapro Technik, dem Experten für Wasserstahltechnik und Hochdrucktechnik, dass die Umrüstung auf moderne, energieeffiziente Wasserstrahltechnik für Wirtschaftsunternehmen zurzeit mit bis zu 40 Prozent unterstützt werden kann. Die Voraussetzungen für diese Förderungen können direkt beim Experten angefragt werden. Wenn das keine wunderbare Möglichkeit ist, auf neue Geräte umzurüsten!

Speziell gefördert werden können zum Beispiel die Geräte HT SERVO-JET4000 und SERVO-JET4000 PURE, laut Unternehmen die wohl energiesparendste Hochdruckpumpe der Welt. Das Geheimnis hinter dem Erfolg des Servo-Jet4000 ist der Verzicht auf herkömmliche, ineffektive Hydraulik. Eine 3-Kolben Plungerpumpe gekoppelt mit einem hocheffi¬zienten Servo-Direktantrieb macht den Sprung in eine neue, zukunftsorientierte Effizienzklasse möglich. Mit höherer Effizienz können sowohl Energie als auch Wasser gespart werden, genau das also, was in Zukunft immer wichtiger werden wird.

Kunden, die mehr zum Thema Förderung wissen wollen, stehen die bestens informierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Hapro Technik gerne zu Verfügung. Kontaktieren Sie Ihre Experten und Expertinnen für Wasserstrahl- und Hochdrucktechnik gleich jetzt: www.haprotechnik.com.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.