Aktuelle Pressemitteilungen

Ingenieurwesen

Heikle Gewässer - Autobiographie eines Erfinders vor der Zeit der Computer

"Heikle Gewässer" von Wolfgang Stedtnitz

Wolfgang Stedtnitz präsentiert in "Heikle Gewässer" die spannende Autobiographie seines Lebensweges als Erfinder während des beginnenden Zeitalters der Elektronik.

"Heikle Gewässer - Tagebuch eines Entwicklungsingenieurs" von Wolfgang Stedtnitz ist eine Autobiographie, die Leser in eine Zeit vor dem Computerzeitalter entführt. Wolfgang Stedtnitz beschreibt, wie die Metamorphose vom Röhrenzeitalter über den Transistor bis hin zu hochintegrierten Mikroprozessoren vor sich gegangen ist, und welchen Einfluss diese Entwicklungen auf den Alltag eines Entwicklungsingenieurs hatten. Ein neues Feld für Erfindungen ist in dieser Zeit entstanden und neue Lösungen waren gefragt, um den immer schneller ablaufenden Veränderungen Rechnung zu tragen.

"Heikle Gewässer - Tagebuch eines Entwicklungsingenieurs" von Wolfgang Stedtnitz erinnert die Leser an eine Zeit vor den Computern und der Elektronik und zeigt, mit welchen Herausforderungen Ingenieure damals zu kämpfen hatten. Die spannende Autobiographie zeigt jedoch auch die Freundschaften, Liebesabenteuer und Eheprobleme, welche die Entwicklung des Ingenieurs geprägt haben. Wolfgang Stedtnitz beschreibt eine Zeit, welche die meisten Leser nur aus Erzählungen und Büchern kennen. Seine Autobiographie bietet einen persönlichen Einblick in eine Zeit vor der Erfindung des Computers, die nicht nur informiert, sondern auch auf humorvolle Weise unterhält und Erinnerungen der älteren Semester wachzurufen vermag.

"Heikle Gewässer" von Wolfgang Stedtnitz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-0961-2zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.