Aktuelle Pressemitteilungen

Ingenieurwesen

Agenten gesucht: So spannend kann nur Betonsanierung sein

Die Hydro Tech GmbH aus Bobingen ist bekannt für Betonsanierung vom Profi und spannende Imagevideos dazu. Nun ist man auf der Suche nach Verstärkung.

Bereits vor fünf Jahren machte der Experte für Betonsanierung und Tiefgaragensanierung mit einem spektakulären Imagevideo zum Thema Tiefgarageninstandsetzung auf sich aufmerksam. Erstmals konnten Kunden und Websitebesucher in einem spannenden Video miterleben, wie die Sanierung einer Tiefgarage professionell vonstattengeht und dass dies alles andere als langweilig ist.

2015 präsentierte Hydro Tech das begeisternde Imagevideo "Mission Indestructible", das in Anlehnung an den Kassenschlager "Mission Impossible" zeigt, wie es ist, wenn man mit Herz und Seele bei der Sache ist: In diesem Fall bei der Sache Betonsanierung. Nun ist man beim Experten für Tiefgaragensanierung auf der Suche nach neuen "Agenten", die mit Freude und Begeisterung bei einem innovativen Unternehmen tätig sein möchten. Gesucht werden Facharbeiter im Bereich Betonsanierung, ausgebildete Betonsanierer, Poliere und Bauingenieure mit Fachhochschul- oder Universitätsabschluss.

Betonsanierung und Tiefgaragensanierung sind boomende Bereiche in der Wirtschaft. Viele Parkhäuser aus den vergangenen Jahrzehnten entsprechen nicht mehr dem heutigen Standard oder weisen Mängel auf, gleichzeitig wird der Parkraum immer knapper. Die Lösung liegt auf der Hand: Hier muss der Profi ans Werk und die Parkhäuser und Tiefgaragen auf den heutigen Stand der Technik bringen.

Hydro Tech hat sich zum Spezialisten für die Sanierung von Parkhäusern und Tiefgaragen entwickelt und kann auf viele spannende Referenzprojekte verweisen. Mehr zum Unternehmen finden Interessierte auf www.hydro-tech.de. Dort gibt es auch das Imagevideo "Mission Indestructible" zu sehen sowie die Bewerbungsunterlagen für die begehrten Positionen im Unternehmen. Am besten gleich vorbei schauen!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.