Aktuelle Pressemitteilungen: Ingenieurwesen


Ingenieurwesen

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Schmidt Architekten GbR

Ein modernes und klares Fassadenbild mit betonten Fenstern.

(30.03.2017) Das Kölner Architektenbüro Schmidt Architekten GbR setzt seit August 2014 ein Großsanierungsprojekt mit einer Bruttogrundfläche von etwa 5800 m² am Kölner Habsburgerring 1 um. Die Komplettsanierung befindet sich in der Endphase und soll bis April 2017 fertiggestellt werden. Das seit vielen Jahren leerstehende Bürogebäude mit Ladenlokalen im Erdgeschoss hat sieben Etagen. Die Großsanierung seitens des seit 40 Jahren bestehenden Architektenbüros Schmidt Architekten hat erstklassige und moderne Büroetagen geschaffen. Trotz schwieriger Ausgangslage haben die Schmidt Architekten die Grundrissgestaltung für den Mieter flexibel gehalten. Besonderen Wert hat das Kölner Architekturbüro dabei auf die Anordnung der Wände, Elektroversorgung, Beleuchtung und Kühlung gelegt. Die Elektro-, sowie...
Grob GmbH Antriebstechnik.

Platzwunder Schubkette von Grob GmbH Antriebstechnik ist nicht aufzuhalten

(29.03.2017) Heute sind die Grob Produkte auf allen Kontinenten zu finden . Vor allem das Geschäft mit der Schubkette, die man vor einigen Jahren von dem Schwarzwälder Unternehmen Framo Morat übernahm, läuft blendend. Weil immer mehr Kunden die Genialität dieser sehr platzsparenden Bauweise der Schubkette erkennen. Platzwunder Schubkette wird immer beliebter Eines der neueren Produkte ist das Allround-Talent Schubkette, die als wahres Platzwunder bezeichnet werden kann....
SIMUFORM Search Solutions GmbH

Wettbewerbsvorteile im Maschinenbau dank integrierter Softwarelösungen

(27.03.2017) Ob Maschinenbau, Anlagenbau oder der Automatisierungstechnik - integrierte Softwarelösungen beschleunigen die Produktentwicklung und Beschaffungsprozesse und sorgen so für klare Wettbewerbsvorteile von Industrieunternehmen. Wenn doppelte Materialstämme vermieden würden, wenn man Beschaffungsprozess optimieren würde, so das ähnliche Anfragen automatisiert vom System erkannt würden, könnte von der Konstruktion über die AV bis zur Fertigung Doppelarbeit vermieden...
Dr. Dietrich Müller GmbH

ICE Europe 2017: Dr. Müller zufrieden mit der Resonanz auf der ICE Europe

(25.03.2017) Die ICE Europe ist die weltweite Leitmesse für die Converting-Industrie. Sie bietet einen umfassenden Überblick über technische Innovationen und Fertigungstrends im Bereich der Veredelung und Verarbeitung von flexiblen, bahnförmigen Materialien wie Papier, Film, Folie und Vliesstoffen. Die Messe findet alle zwei Jahre statt und feierte vom 21.-23. März 2017, auf dem Münchner Messegelände, ihr zehntes Jubiläum. Die Dr. Dietrich Müller GmbH mit Ihren deutschen...
Walter Stauffenberg GmbH & Co. KG

Stauff präsentiert weichdichtenden Schneidring

(20.03.2017) Neu im Stauff Connect-Programm und erstmals im Rahmen der Hannover Messe der Öffentlichkeit vorgestellt: Weichdichtende Schneidringe des Typs FI-WDDS, die sich besonders durch ihre Fähigkeit des Ausgleichs von Setzerscheinungen, zum Beispiel bei Temperaturschwankungen oder bei Druckimpuls- und Schwingungsbelastungen des Hydrauliksystems, auszeichnen. Mit 24°-Rohrverschraubungen, 37°-Bördelrohrverschraubungen und Stauff Form dem neuentwickelten Rohrumformsystem,...
HvK Conferences

ke Next Webinar Produktsimulation für jeden Konstrukteur

(13.03.2017) Die Numerische Simulation wird heute in vielen Branchen eingesetzt, um die Produktentwicklung zu optimieren und die Fertigungsprozesse zu verbessern. Simulationen erleichtern die kundenspezifische Variantenerzeugung, indem die Variante frühzeitig als virtueller Prototyp analysiert und bewertet werden kann, ob er das hält, was dem Kunden versprochen wurde. Am 27. März wird ab 10:00 Uhr in einem kostenfreien Webinar gezeigt, wie mit Hilfe einer anwenderfreundlichen...
IGEL Electric

HMI: IGEL zeigt flexibles Draw-Out-Modul

(10.03.2017) Dortmund, den 10. März 2017. IGEL Electric präsentiert auf der diesjährigen Hannover Messe vom 24. bis 28. April 2017 neue Innovationen für elektronische Antriebslösungen im Mittelspannungsbereich. Am Stand K22 in Halle 14 stellt IGEL eine Design-optimierte Weiterentwicklung des bekannten Mittelspannungs-Schaltanlagensystems MV-CS vor. Darüber hinaus geht der Dortmunder Systemintegrator für elektronische Antriebstechnik konsequent den nächsten Schritt in der Trennung...
gKteso GmbH

gKteso - automatisierte Entgrattechnologie bei der INTEC in Leipzig

(09.03.2017) Ein geschlossenes System für mehr Effizienz Die Nachbearbeitung von Guß-, Umform- oder Frästeilen muss wirtschaftlich sein. gKteso entwickelte daher zwei DS Systeme, die diese Teile zügig bearbeiten. Das Ergebnis: eine höhere Taktzahl und mehr Durchsatz. Dabei ermöglichen die Maschinen zum Entgraten individuelle an das Unternehmen angepasste Ausbaustufen, das bedeutet, dass keine Entgratanlage wie die andere ist. Jede Entgratungszelle wird genau an die Fertigungsbedürfnisse des Unternehmens angepasst und kann in jede beliebige Fertigungsstraße integriert werden - Prozessoptimierung auf hohem Niveau. Neu ist das geschlossene System der DS Entgratungszellen. Je nach Anwendung sorgen Schutzhaube oder Lichtschutzgitter für einen optimalen Schutz der Mitarbeiter. Bahngenaues...
Walter Stauffenberg GmbH & Co. KG

Stauff stellt auf Hannover Messe tragbare Schneidring-Montagemaschine vor

(06.03.2017) Für die Verarbeitung von kleineren bis mittleren Stückzahlen sowie für die Überholung und Reparatur von Leitungssystemen bietet Stauff eine neue Montagemaschine, die dank Stromversorgung per Akku und rollbarem Transportkoffer ohne Einschränkung mobil einsetzbar ist. Die Maschine ist für die druckgesteuerte Montage von Schneidringen auf Rohrenden bis zu einem Außendurchmesser von 42 mm geeignet und kann mit einer Akkuladung bis zu 200 Montagen durchführen. Anlass...
MBI GmbH

Zuverlässige Schaltschrankkühlung für Sonder-Anwendungen bei ...

(01.03.2017) Die Schaltschrank-Kühlgeräte der RMA-Serie stehen für eine zuverlässige Klimatisierung unterschiedlichster Anwendungen unter extremsten Umgebungsbedingungen. Durch ein modulares Baukastenprinzip kann sehr schnell auf jegliche Kunden-Anforderungen reagiert werden. Dabei können die Grundgeräte der RMA-Serie durch einen umfangreichen Optionen-Katalog einfach und schnell auf die jeweilige Kunden-Anwendung ausgerichtet werden. Mit anderen Worten: Mit der RMA-Serie...

 

Seite:    1  8  12  14  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  38  40  45  54  73