Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Versicherungs-Ratgeber fuer Azubis und Studenten

Versicherungs-Ratgeber fuer Azubis und Studenten

Ratgeber fuer Berufsstarter

Hannover Laatzen: Immer wieder fragen sich Azubis und Studenten, welche Versicherungen werden ueberhaupt benoetigt. Der Markt ist riesig und es gibt auch viele "Berater", die einem nur wieder etwas verkaufen wollen.
Aus diesem Grund der Verunsicherung hat Hans-Joerg Wudel den Versicherungs-Ratgeber für Azubis und Studenten herausgegeben. Das Hauptaugenmerk lag darin, Sinn und Unsinn zu unterscheiden. Hier insbesondere, wie und wann sind die Azubis und die Studenten noch ueber ihre Eltern beitragsfrei versichert.
Klar und deutlich geht es um existenzielle Absicherungen. Behandelt werden hierzu in diesem Ratgeber die Kranken-, Berufsunfaehigkeits- und Haftpflichtversicherungen. Aber auch andere vielleicht benoetigte Versicherungen werden kurz angesprochen.
Wie und wo besteht schon Schutz und welche sind ganz automatisch vom Gesetzgeber bei den Azubis vorgegeben ( z.B. die gesetzliche Rentenversicherung oder die gesetzliche Unfallversicherung bei der Berufsgenossenschaft ).
Dargestellt werden auch die sogenannten "Geschenke vom Staat" für Berufsstarter - also die staatlichen Foerderungen.
Auch fuer die ausgelernte und bereits im Berufsleben stehende Generation gibt dieser Ratgeber nuetzliche Tipps. Leicht und locker geschrieben ist dieser Ratgeber und bereitet somit auch Freude beim Lesen.
Das E-Book ist kostenlos hier erhältlich

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.