Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Surfen ohne Limit: EUSANET vereinfacht Tarifstruktur

Logo

Günstig: Bonus-System für Wenignutzer
Einfach: Ein Tarif für alle Dienste
Flexibel: Tarifautomatik abhängig vom Datenvolumen

Bischberg, 8. Dezember 2015 – EUSANET, einer der führenden Anbieter satellitengestützter Breitbanddienste, macht den grenzenlosen Breitbandzugang via Satellit jetzt noch einfacher und stellt seine optimierte Tarifstruktur vor: So gibt es künftig eine einheitliche Tarifstruktur für alle EUSANET-Dienste (Ortsnetzlösungen und Einzelsatellitenanlagen). Sparfüchse profitieren mit dem EUSANET-Bonussystem in den ersten drei Monaten von satten 10 Euro Rabatt. Und mit der flexiblen Tarifautomatik zahlen die Nutzer nur Datenvolumen, die sie tatsächlich verbrauchen. Damit sind die neuen EUSANET-Tarife so flexibel nutzbar wie Breitband via Satellit: Überall verfügbar, sagenhaft günstig und pfeilschnell.

Mit drei Tarifen bietet EUSANET für jeden das Richtige, ob für Wenignutzer, Gelegenheitssurfer oder den täglichen Internetnutzer. Einsteiger profitieren von der FlexiFLAT 6 mit bis zu 6 Mbit/s / 500 kbit/s (Downlink/Uplink), die bei einem genutzten Datenvolumen von unter 5 GB in den ersten drei Monaten nur mit 9,90 Euro zu Buche schlägt. Für mehr Bandbreitenbedarf eignet sich die FlexiFLAT 16 mit 16 Mbit/s / 1200 kbit/s (Down/Up). Dank des Bonussystems sind hier in den ersten drei Monaten satt 10 GB für nur 19,90€ zu haben. Und bei weiterem Bandbreitenbedarf sorgt das Speed-Upgrade gegen Aufpreis für einen Highspeed-Booster und stellt 22 Mbit/s / 6 Mbit/s bereit. Der Tarif Flexus VDSL bietet rasante Geschwindigkeiten für den gesteigerten Bandbreitenbedarf: 30 Mbit/s / 6 Mbit/s unterstützen jedes Online-Szenario, für echtes Internet ohne Zeitlimit.
Attraktive Voice-over-IP-Flats ins deutsche Festnetz stehen bei allen Tarifen auf Wunsch ebenso bereit wie der Empfang von digitalen Satelliten-TV in digitaler SD- und HD-Qualität. Für die Empfangshardware (interaktive Satelliten-Antenne, Modem) bietet EUSANET unverändert günstige Kaufmodelle oder attraktive Mietkonditionen an.

Die neuen EUSANET-Tarife auf einen Blick

# FlexiFLAT 6
Geschwindigkeit (down/up): 6 Mbit/s / 500 kbit/s
Tarifautomatik: bis 5 GB
Router: Kauf/Miete
Tarif: Ab 9,90 Euro/Monat (drei Monate), dann ab 19,90 Euro/Monat

# FlexiFLAT 16
Geschwindigkeit (down/up): 16 Mbit/s / 1200 kbit/s
Tarifautomatik: bis 10 GB
Speed-Upgrade: 22 Mbit/s / 6 Mbit/s
Router: Kauf/Miete
Tarif: Ab 19,90 Euro/Monat (drei Monate), dann ab 29,90 Euro/Monat

# Flexus VDSL
Geschwindigkeit (down/up): 30 Mbit/s / 6 Mbit/s
Tarifautomatik: bis 5 GB / bis 20 GB / ab 20 GB
Router: VoIP-WLAN Router inkl.
Tarif: Ab 39,90 Euro/Monat

Weitere Tarifdetails unter www.eusanet.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.