Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Stingray Digital Group meldet strategische Partnerschaft mit Multi Channels Asia

Mit Stingray und Multi Channels Asia wollen zwei Partner den TV-Markt für Muskdienste in Asien und der Region Pazifik stärker bedienen.

Montreal, Amsterdam, 12. November 2015 – Stingray Digital Group Inc. (TSX: RAY. A; RAY. B), ein führender B2B Multiplattform-Anbieter von Musikdiensten, hat heute den Abschluss einer strategischen Partnerschaft mit Multi Channels Asia (MCA) gemeldet. Das in Singapur beheimatete Medienunternehmen MCA betreibt, repräsentiert und verbreitet eine Reihe thematischer Pay-TV-Netzwerke in Asien und im pazifischen Raum. Im Rahmen der jetzt getroffenen mehrjährigen Vereinbarung erhält die MCA Wachstumskapital von Stingray. Im Gegenzug kann Stingray seine Marktposition in der Region Asien verstärken.

"Wir sind auf die Partnerschaft mit Multi Channels Asia stolz", sagte Eric Boyko, President, Mitbegründer und CEO von Stingray. " Seit dem vergangenen Jahr arbeiten wir mit dem Unternehmen eng zusammen. Während dieser Zeit hat uns die MCA mit ihrer Fachkenntnis regionaler und lokaler TV-Ökosysteme sowie einem umfassenden Produktportfolio von ihrer Spitzenstellung überzeugt. Wir sind sicher, dass MCA der ideale Partner für unsere Ausbaupläne in Asien ist. Diese Allianz eröffnet Stingray ausgezeichnete Möglichkeiten rasch neue Märkte zu erreichen."

Gregg Creevey, Managing Director, Multi Channels Asia, sagte, "Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Stingray Digital. Es ist ein großartiger Partner mit einem hochinteressanten digitalen Musikportfolio, das auf hohes Interesse stößt und unser eigenes Angebot an TV-Sendern und digitalen Diensten ideal ergänzt. Gestützt auf die hervorragende Technik hinter den Produkten von Stingray, deren bestehende Partnerschaften und dem umfassenden Know-how der Branche wird MCA nun sehr schnell die ersten digitalen Initiativen einleiten und auf die gesamte Region ausdehnen."

 

Digital Partner

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.