Aktuelle Pressemitteilungen

Similio Media GmbH

Informationen/Medien

SIMILIO - Das neue Österreich Portal ist online

Innsbruck, Tirol mit Gemeindegrenzen

Land der Berge?
Österreich ist nicht das Land der Berge, sondern der Wälder, die mit 43% der Landesfläche die bedeutendste Form der Flächennutzung bilden.

Similio ist online, die neue mehrsprachige Internetplattform bietet umfassende Informationen über Österreich: Die Landkarten sprechen Bände: über 50.000 interaktive Karten erklären die aus dem Wetterbericht bekannte Geographie (Hochalpen, Alpenostrand...) sowie deren Landschaften (Steirische Kalkalpen, Bucklige Welt, Wachau, ...) und bieten weiters geographische, demographische und wirtschaftliche Informationen dazu. Diese Informationen stehen selbstverständlich auch in den bekannten politischen Segmentierungen, also für Bundesländer, Bezirke und Gemeinden zur Verfügung.

Die Grenzen der fast 2.100 österreichischen Gemeinden verschwinden, der Benutzer kann auf zahlreichen interaktiven Karten von Gemeinde zu Gemeinde wechseln, vom östlichsten Punkt im Burgenland bis ins westliche Vorarlberg: dabei lassen sich die jeweiligen Grundstückspreise, die Arbeitslosenrate, das Pendleraufkommen und vieles mehr vergleichen.

Für jede Gemeinde, jeden Bezirk, jede Landschaft, jede Region bietet Similio auch eine zoombare interaktive Landkarte sämtlicher Unternehmen des Raumes. Die angezeigten Unternehmen lassen sich in Cluster und Branchen unterteilen: der User kann sich seine Karte "Gastronomie in Tirol" oder "Produzenten in Oberösterreich" erstellen und in unterschiedlichen Größen darstellen.
Die Point of Interests, derzeit vorwiegend Unternehmen, sind allesamt gebäudegenau geokodiert, das ermöglicht spannende Entdeckungen von Mikrokosmen oder österreichisch formuliert "Grätzeln".

Similio richtet sich an alle, die mehr über Österreich oder dessen Regionen, Bezirke und Gemeinden erfahren wollen. Ob Marktforschung, Urlaubsplanung oder einfach nur aus Neugierde: Für internationale Benutzer gibt es derzeit neben der deutschsprachigen Version auch eine englische (en.simil.io) und russische (ru.simil.io) Version der Website, die unter separater Internetadresse erreichbar sind.

Entdecken Sie Österreich neu Similio

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.