Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Rai und Eutelsat kooperieren in Italien bei Live Ultra HD-Übertragung von Spielen der Euro 2016

Fussball

Umrüstung aller 11 Rai-Programme der Tivùsat-Platttform auf HD - Ausstrahlung über das HOT BIRD-Satellitensystem von Eutelsat

Paris, Rom, Köln 12. April 2016 - Italiens öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt Rai und Eutelsat (NYSE Euronext Paris: ETL) kooperieren bei der beispiellosen Live-Übertragung von Premium-Sport in Ultra HD. Ein entsprechendes Abkommen beider Unternehmen sieht hierzu die Übertragung von sieben Partien der Euro 2016 an italienische Tivùsat-Haushalte vor. Die Ausstrahlung dieser frei empfangbaren Plattform erfolgt über das HOT BIRD-Satellitensystem von Eutelsat. Die gemeinsame Initiative mit Eutelsat steht für das Engagement der Rai bei Ultra HD, einem Quantensprung im Rundfunksektor.

Beispiellose Ultra HD-Ausstrahlung

Die Live-Übertragung der Partien der Fußball-Europameisterschaft gehört zu den herausragenden Satellitenübertragungen von Live-Sport in Ultra HD und kündigt den Einstieg in reguläre Programmangebote an. Der Start der Ausstrahlung erfolgt am 30. Juni mit dem ersten Spiel der Viertelfinal-Paarungen. Weitere Viertelfinals folgen am 1., 2. und 3. Juli. Die beiden Halbfinals am 6. und 7. Juli sowie das Finale am 10. Juli werden ebenfalls in Ultra HD übertragen.
Zuschauer mit einem Ultra HD-Bildschirm sowie einem von Tivùsat zertifizierten CAM empfangen die Paarungen auf einem Sonderkanal. Dieser wird eigens für den Wettkampf eingerichtet. Die Zahl der Ultra HD-Bildschirme in Italien steigt stetig an. Nach Angaben von ANITEC, einer Vereinigung der italienischen ICT-Industrie, werden bis Ende 2016 eine Millionen Endgeräte verkauft.
Die Übertragung wird zusätzlich durch führende Technologie-Partner wie V-Nova (UK) unterstützt. Das Unternehmen stellt mit P.Link 4K ein softwarebasiertes Contribution-System für Encoding und Decoding bei höchster Signalgüte aus dem International Broadcasting Center in Paris bereit.

Satellitengestützte HD-Ausstrahlung der 11 RAI-Programme Ende 2016

Eutelsat und Rai kooperieren zudem bei der kompletten HD-Ausstrahlung aller 11 RAI-Programme via Satellit. Mit Rai 1, Rai 2, Rai 3, Rai Sport 1 und Rai 4 werden aktuell bereits fünf Programme via Tivùsat in HD-Qualität verbreitet. Rai Movie und Rai Premium folgen im Mai. Die gesamte HD-Aufrüstung wird Ende 2016 abgeschlossen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.