Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Neues Vergleichsportal für Lieferdienste in Graz

Immer mehr Lieferdienste gibt es in den Großstädten, deshalb leidet immer mehr die Transparenz und Endkunden haben keinen Überblick mehr. Lieferservicegraz.at will mit seinem Portal entgegenwirken.

Lieferservicegraz.at ist das Vergleichsportal für alle Lieferdienste in Graz und Umgebung. Wir haben dieses Onlineportal geschaffen, um alle Lieferdienste übersichtlich darzustellen und dem Besucher auch die Möglichkeit zu geben, einzelne Lieferservice Angebote zu bewerten.

Die Zahl der Lieferdienste nimmt ständig zu, da der Trend hin zum online Essen bestellen weiterhin stark nach oben zeigt. Fast wöchentlich gibt es in Graz neue Lieferdienste, sie schießen schon fast wie Pilze auf dem Boden. Der Markt wird für den einzelnen Kunden immer unüberschaubarer und er kann die Angebote nicht vergleichen und hat keinen Überblick welche Lieferdienste es überhaupt gibt.

Mit dem Vergleichsportal Lieferservicegraz.at haben wir das Problem nun gelöst und helfen dem Endverbraucher sich wieder einen besseren Überblick verschaffen zu können. Er kann durch seine aktive Teilnahme, durch Bewertungen, einzelnen Lieferdienste hervorheben und andere Besucher vor schwarzen Schafen warnen.

Weiters hat er die Möglichkeit direkt seine Bestellung vorzunehmen in dem er alle Kontaktinformationen des Lieferdienstes einsehen kann. Somit steht der erfolgreichen Online Essensbestellung nichts mehr im Weg. Hier können Sie das Portal besuchen hier klicken

Für Unternehmer bzw. Lieferdienst Inhaber bietet das Portal durch die große Reichweite eine Plattform auf der sie sich präsentieren können. Sie können Bewertungen einsehen und bekommen so direktes Feedback was vielleicht verbesserungswürdig ist.

Sie erreichen eine größere Zielgruppe und können so den Bekanntheitsgrad ihres Unternehmens steigern.

Schauen Sie vorbei auf lieferservicegraz.at

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.